SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.373 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Marvel-Verse: Falcon and the Winter-Soldier

Geschichten:
Marvel-Verse: Falcon and the Winter-Soldier
Original:
Captain America (1968) #117; Captain America (2005) #11; Captain America (2013) #25; Captain America: Sam Wilson (2015) #7 (I); Marvel Comics Presents (2019) 7 (III); Falcon & Winter Soldier (2020) 1
Autoren: Stan Lee, Ed Brubaker, Rick Remender und viele andere
Zeichner und Tuscher: Gene Colan, Steve Epting, Carlos Pacheccio und viele andere
Farben: Frank D‘Armata, Dean White, Veronica Gandini und viele andere
Übersetzung: Stephan Pannor, Florian Breitsamer, Reinhard Schweizer, Michael Strittmatter, Alexander Rösch



Story:
Sie sind die beiden Freunde von Captain America: Falcon und der Winter-Soldier. Aber ihre Geschichten sind sehr unterschiedlich verlaufen. Während der eine dem Captain das Leben rettet und sich um ihn kümmert, wird der andere vom Heldenbegleiter durch Gehirnwäsche zum Killer.

Einige Schlüsselgeschichten erzählen vom Kennenlernen, wie sich die Freundschaften entwickeln und warum es dazu kam, das Bucky Barnes eine ganze Weile ein Schurke war. Aber am Ende führt die beiden doch zusammen, was sie trotz aller Unterschiede verbindet und sie werden zu einem festen Team



Meinung:
Der Sonderband stellt einige Abenteuer aus den letzten fünfzig Jahren vor, in denen die beiden Helden zunächst mit Captain-Amerika agieren, dann aber auch zusammen finden und nach seinem Verschwinden, wie später in der MCU-Fernsehserie, ein Team bilden.

Daher sind die Abenteuer sehr unterschiedlich gehalten – je nach ihrer Zeit einfach und auf die Action reduziert, dann auch wieder düster und nachdenklich machend, so wie die, die dem entsetzten Captain America anhand einer Akte enthüllt, was mit seinem alten Freund passiert ist.

Jedem der Abenteuer ist ein kleines Vorwort voran gestellt, durch das man erfährt, auf welchen Inhalt man achten sollte. Denn es geht nur darum, den Lesern, die auch neugierig auf die Serie bei Disney + sind, zu verraten, wie das alles im Verlauf der Comic-Geschichte zusammen gekommen ist. Unterschiede zum MCU gibt es reichlich.

Alles in allem sollte man deshalb keine in sich geschlossenen Geschichten erwarten eher einen Überblick von den Ideen, die die heutigen Bilder der beiden Helden und die Grundlage für ihre aktuellen Abenteuer geschaffen haben. Und nichts darüber hinaus.



Fazit:
Marvel-Verse: Falcon and the Winter-Soldier ist ein netter Begleitband zu den kommenden Abenteuern der in Disney + ausgestrahlten Fernsehserie in denen die Helden miteinander als Team agieren werden. Das Comic-Universum unterscheidet sich natürlich vom MCU, aber es gibt auch wichtige Grundlagen.



Marvel-Verse: Falcon and the Winter-Soldier - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Marvel-Verse: Falcon and the Winter-Soldier

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3741620782

112 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Zusammenstellung zu den beiden Heldenbegleiter
  • Man erfährt wie sich die beiden Figuren in den Comics entwickelt haben
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.12.2020
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Ein Landei aus dem Dorf vor dem letzten Dungeon sucht das Abenteuer in der Stadt 1
Die nächste Rezension »»
Das Nest Gesamtausgabe 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.