SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.540 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur - Double Pack

Geschichten:
Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur - Double Pack!
Autor und Zeichner:
Sho Aimoto



Story:
Inugami ist ein Detektiv für okkulte Vorkommnisse. Eines Tages wird er in ein Dorf gerufen, in dem immer wieder Tiere auf bestialische Art und Weise getötet werden. Er soll nicht nur herausfinden, was passiert, sondern die Vorfälle eventuell auch aufhalten und beenden.

Allerdings tut er erst einmal gar nichts, sondern sieht sich einfach nur in Ruhe um und steckt die Nase in Angelegenheiten, die sie nichts angehen. Er interessiert sich dabei auffällig für einen Jungen namens Dorotabo, der angeblich stinkt und so von den anderen gemieden wird.



Meinung:
Wie zu erwarten war, hängt beides zusammen, denn das Monster in dem hinterwäldlerischen Dorf hat mehr mit dem Außenseiter zu tun, als man denkt, Angst und Schrecken kommen nicht ohne Grund. Aber die Geschichte nimmt dann doch einen anderen Weg.

Der Doppelband verrät, warum der Privatdetektiv den jungen Dorotabo so genau unter die Lupe nimmt und ihn später auch mit sich nimmt. Denn immerhin erkennt er sehr schnell, dass dieser ein Geheimnis hat, weil auch er nicht ganz so normal ist wie man denkt.

Er nimmt Dorotabo deshalb auch mit sich und führt in seine eigene Welt ein, die so manch eine Überraschung bietet, von der man in diesem Doppelband ein wenig mehr als gedacht mitbekommt, denn gerade in der Sammlung wird noch deutlich als im ersten Band, dass es viele Geheimnisse gibt, die alle irgendwie zusammen hängen.

In beiden Bänden wird Handlung wird locker in Szene gesetzt, mit dynamischen Zeichnungen, damit auch die Action ihren Raum bekommt. Die Figuren haben ebenfalls die Möglichkeit sich zu entwickeln, damit ein spannendes Beziehungsgefüge entstehen kann und darf.



Fazit:
Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur erlaubt es durch den kostengünstigen Double Pack einen Einblick in die Serie zu bekommen und dadurch zu entscheiden, ob man weiter machen will. Und sie schaffen es tatsächlich, Interesse bei den Mystery-Freunden zu wecken.



Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur - Double Pack - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur - Double Pack

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-3963587153

384 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Wendungen machen die Geschichte spannend
  • Waschechte Mystery mit vielen Geheimnissen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.03.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Batman gibt Vollgas
Die nächste Rezension »»
Die Nacht über Brest
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.