SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.665 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Cold – Die Kreatur 1

Geschichten:
Cold – Die Kreatur 1
Autor und Zeichner
: Ban Zarbo



Story:
Eine Klimakatastrophe hat die Welt verändert. Die Menschen leben zurückgezogen in Enklaven, denn draußen im ewigen Eis treiben sich gefährliche Kreaturen herum, die über jeden herfallen, in dem warmes Blut pocht. Und auch wer gerettet werden kann, lebt nicht mehr lange, kam er mit dem Blut der Monster in Berührung.

Die Gefahren mindern allerdings nicht den Wunsch des jungen Sami, selbst einer der Kämpfer der Stadtwache zu werden, die die Stadt und Menschen vor den Angriffen der Monster schützen. Doch dann verändert ein Angriff alles, und stellt sein Leben auf den Kopf.



Meinung:
Ban Zarbo ist eine der wenigen, auch international erfolgreichen Mangaka, die an immer neuen Ideen arbeiten, wie dem hier vorliegenden Manga, der wieder einmal eine interessante Mischung bieten – Fantasy und SF, vermischt mit jeder Menge Augenzwinkern.

Entführt wird in eine Welt nach der Klimakatastrophe. Der Hintergrund wird allerdings nur angedeutet – man erfährt, dass die Enklaven durchaus über eine gewisse Menge an Technik verfügen, diese allerdings für das Abenteuer erst einmal keine Rolle spielt.

Die Figuren kämpfen eher auf archaische Art und Weise gegen die Monster, auch wenn sie sich entsprechend vor deren Krallen, Zähnen und dem Blut schützen wollen. Und natürlich ist diese Aufgabe so erstrebenswert, dass der junge Held, selbst so mitkämpfen will.

Der erste Band stellt ihn erst einmal vor und zeigt ihn noch als normalen Jungen – was ihn verändert wird, geschieht erst zum Ende hin und macht neugierig auf mehr, ebenso wie die Erklärungen zur Welt und dem Charakter selbst, die bestimmte Entwicklungen andeuten.



Fazit:
Cold – Die Kreatur bietet einen unterhaltsamen und spannenden Auftakt in eine Saga aus der Feder einer deutschen Mangaka, die wieder einmal Fantasy und SF gekonnt mit einer liebenswerten Hauptfigur zu verbinden weiß und hier nun die Weichen für alles Kommende stellt.



 Cold – Die Kreatur 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Cold – Die Kreatur 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-3963585753

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Ideen werden auf den Weg gebracht
  • Gelungener Mix aus verschiedenen Genres
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.05.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Das Nest Gesamtausgabe 2
Die nächste Rezension »»
Bruno Brazil - Neue Abenteuer 2: Black Program 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.