SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.665 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Peter Grill and the Philosopher´s Time 1

Geschichten:
Peter Grill and the Philosopher’s Time 1
Autor und Zeichner:
Daisuke Hiyama



Story:
Peter Grill ist ein erfahrener Kämpfer aus der Schwertkämpfergilde der Yakeppachi und nun trägt er nach einem Wettkampf auch noch den Titel des stärksten Mannes der Welt. So kann er endlich um die Hand seiner Geliebten anhalten, die die Tochter seines Anführers ist.

Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten, denn nun heften sich Verehrerinnen aller Art an ihn – angefangen von zwei Ogernschwestern, die unbedingt Kinder von ihm haben wollen. Und nicht zuletzt auch eine liebestolle Elfe mit recht fieser Magie …



Meinung:
Mit Carlsen Hayabusa startet ein Label, dass sich auf die Fahne geschrieben hat, neben aktueller Boys Love auch viele andere moderne Ausprägungen der Mangas zu präsentieren, angefangen mit ungewohnten Spielarten der Liebe, bis hin zu schrägen Wohlfühlmangas wie dem hier vorliegenden.

Der Titel lässt sich zu den Harem-Geschichten rechnen, denn der Held, der ein paar besondere Eigenschaften hat, versammelt schon bald so einiges an Frauen um sich, die letztendlich nur eines vom ihm wollen: Seine Manneskraft und seinen Samen.

Das wird auf schräge und sehr schlüpfrige Weise aber immer noch jugendfrei präsentiert. Der Künstler hat Spaß daran, sich unmögliche Umschreibungen auszudenken und den Helden in unangenehme Situationen zu bringen, denn die Auserwählte selbst ist ein unerfahrenes Unschuldslamm.

Letztendlich spielen weder die Handlung noch die Figuren eine große Rolle, es geht ganz allein um den Spaß und der wird mit einem gehörigen Augenzwinkern und vielen Klischees in Szene gesetzt, die aber auch keine Langeweile aufkommen lassen.



Fazit:
Peter Grill and the Philosopher´s Time ist vielleicht keine literarische Offenbarung aber ein Manga, der es genießt eine schräge Geschichte zu erzählen und dabei genussvoll schlüpfrig alle möglichen Klischees zu wälzen. Das ist im Moment noch recht spannend und amüsant.



Peter Grill and the Philosopher´s Time 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Peter Grill and the Philosopher´s Time 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551620514

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein großer Spaß mit Schlüpfrigkeiten
  • Schräge Ideen und viele amüsante Momente
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 31.05.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Die Ballade von Halo Jones 2
Die nächste Rezension »»
Zeig mir das Meer. Eine Coming Out Geschichte
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.