SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.665 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gib Pfötchen und lieb mich

Geschichten:

Gib Pfötchen und lieb mich
Autor und Zeichner:
75



Story:

Momose scheint nach außen hin ein Büroangestellter wie jeder andere zu sein, vor allem ist er unauffällig und scheint kein Privatleben zu haben. Das hält er aber gewusst geheim vor den anderen, denn er ist ein ziemlicher Otaku und schämt sich dafür.

Dann bekommt er eines Tages einen neuen Kollegen. Doch schon als der ihm vorgestellt wird, bekommt er einen Schock, denn es handelt sich um Sadamura, den er noch aus seiner Kindheit kennt und ihm immer wieder ordentlich zugesetzt hat – auch mit dem Befehl, sein Hündchen zu sein. Will der das wieder aufleben lassen?



Meinung:

„Was sich neckt, das liebt sich“, mag die Essenz der Geschichte sein, aber der Anfang lässt erst einmal etwas anderes vermuten. Denn gerade die Erfahrungen aus seiner Kindheit haben den guten Momose zurückhaltend gemacht, hat Sadamura doch damals seine Schüchternheit ausgenutzt.

Und jetzt scheint sich das ganze fort zu setzen, denn der neue Kollege versucht quasi dort anzusetzen, wo er damals aufgehört hat, als er den ehemaligen Freund wieder erkannt hat. Daran hat Momose zunächst gehörig zu schlucken und weiß auch nicht weiter.

Aber wie man es sich bei einem Boys Love Titel denken kann, wendet sich nach und nach alles zum Guten, wird natürlich auf eine Weise zum Happy End gedreht, die für ein paar Wohlfühlmomente sorgt. Dabei stört es dann auch gar nicht, dass es kaum erotische Szenen gibt und selbst diese eher verhalten bleiben.

In der Hinsicht unterscheidet sich der Manga bewusst von den leidenschaftlichen Titeln, denn er konzentriert sich eher auf die Gedanken und Gefühle der beiden Protagonisten, garniert mit liebenswertem Humor und weniger auf irgendwelche expliziten Darstellungen.



Fazit:

Gib Pfötchen und lieb mich ist ein putziger kleiner Einzelband für alle Fans liebenswerter “Boys Love”-Geschichten, die nicht unbedingt erwarten, dass die Helden miteinander ins Bett gehen. Sondern eher, dass die Gefühle und Gedanken stimmen.



Gib Pfötchen und lieb mich - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gib Pfötchen und lieb mich

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551620453

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Liebenswert und augenzwinkernd erzählte Romanze
  • Niedliche, zur Handlung passende Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.06.2021
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Avatar – Der Herr der Elemente 21: Toph Beifongs Akademie des Metallbändigens
Die nächste Rezension »»
Batman Sonderband: Joker War
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.