SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.716 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 3

Geschichten:

BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 3
Autor und Zeichner: Kaori Tsurutani

 



Story:

Yuki spürt in der kalten Jahreszeit ihr Alter mehr denn je. Auch die gelegentlichen Unterrichtsstunden in Kalligraphie, die sie noch gibt, um sich etwas Geld zu verdienen, lenken sie nicht mehr ab. Einzig und allein die Manga, die sie für sich entdeckt hat, halten sie aufrecht.

Diese Leidenschaft verbindet sie auch weiterhin mit der Studentin und Buchhändler-Aushilfe Urara, die sie eigentlich wieder auf eine Dojinshi-Messe mitnehmen will, dann aber überraschend wieder auslädt. Doch das hat einen ganz überraschenden Grund.

 



Meinung:

Die Geschichte bleibt auch im dritten Band wieder liebenswert und nett. Es ist berührend zu sehen, wie die alte Frau sich in die Mangas mit einem Thema vertieft, dass ihr eigentlich nicht mehr behagen sollte. Aber sie sieht auch, das oft mehr hinter Boys Love steckt als nur Sex.

Sie ist von einigen Geschichten berührt, in denen auch die Gefühle und Gedanken eine große Rolle spielen, deshalb macht sie sich auch auf einen längeren Weg, als ein Magazin in ihrem Laden nicht erhältlich ist und pflegt auch weiterhin eine nette und offene Freundschaft mit der jüngeren, die ihre Enkelin sein könnte.

Urara aber hat auch noch anderes im Kopf, als nur Mangas zu lesen, sie ist inspiriert genug, um auch selbst einen zu zeichnen, was sie einiges an Zeit kostet – aber die Mühe ist es wert und Teil ihrer Überraschung für Yuki.

Die liebenswert erzählte Geschichte konzentriert sich nicht nur auf die gemeinsame Leidenschaft der beiden Frauen, die eine ungewöhnliche aber auch tiefe Freundschaft miteinander verbindet. Mit viel Gefühl lernt man die beiden auch in ihrem normalen Umfeld immer besser kennen.

 



Fazit:

BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft geht den Weg weiter, den auch schon die beiden ersten Bände bestimmten. Nicht die Leidenschaft für die Boys Love-Geschichten und deren Inhalte steht diesmal im Vordergrund, nun ist es mehr die innige Freundschaft, die sich zwischen den beiden entwickelt hat und interessante Wege geht.

 



BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 8,00

ISBN 13:
978-3551740885 

146 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Warmherzig und gefühlvoll erzählt
  • Die ungewöhnliche Freundschaft entwickelt sich weiter
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.06.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Faithless 2
Die nächste Rezension »»
Luba Wolfschwanz 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.