SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.815 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Midnight Clubbing Sex

Geschichten:

Midnight Clubbing Sex 
Autor und Zeichner: Neneko Narazaki

 



Story:

Dank seines Aussehens ist der junge Shoba schon ganz gut in der Liste der beliebtesten Hosts nach oben gewandert, obwohl er noch nicht lange dabei ist. Aber die meisten Frauen sind erst einmal von ihm angetan, bis sie ihn ins Bett bekommen.

Und da entdecken sie seine Schwäche – Shoba kommt viel zu früh. Der junge Mann will aber nicht wieder in der Beliebtheit fallen und sucht nach einem Weg, um diese Schwäche endlich los zu werden. Ausgerechnet der Chef eines Callboy-Unternehmens will ihm dabei helfen.

 



Meinung:

Die Künstlerin scheint sich in ihren Geschichten erst einmal auf eine bestimmte Szene zu konzentrieren – die der Callboys und Host-Services, die von alleinstehenden Männern und Frauen gerne genutzt werden, aber eben auch einen recht anrüchigen Ruf haben.

Das spiegelt sich natürlich auch um ungenierten Umgang mit dem Sex wieder, der hier ganz nett und explizit gezeichnet, in Szene gesetzt wird. Wieder ist es ein unerfahrener junger Mann, der eigentlich aus der Hetero-Ecke kommt, aber nach und nach auch seine anderen Neigungen entdeckt.

Wirkliche Gefühle spielen da keine Rolle, denn sein Lehrer hat erst einmal großen Spaß daran, die sogenannte „Jungfrau“ zu verführen und Shoba die anderen Spielarten des Sex zu zeigen. Gefühle kommen erst später, wenn überhaupt.

Auch in diesem Band sollte man wieder Tiefgang oder charakterliche Entwicklungen erwarten, denn hier geht es wieder einmal mehr um den Spaß, der auch im diesem anrüchigen Business so seine Tücken haben kann.

 



Fazit:

Midnight Clubbing Sex erfüllt auch diesmal die Wünsche der Leserinnen nach leidenschaftlichen und explizit-erotischen Szenen mit einer soliden Handlung, die sich ganz allein auf diesen Bereich konzentriert und nichts mehr.

 



Midnight Clubbing Sex - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Midnight Clubbing Sex

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551620675 

210 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Leidenschaftliche Boys Love ohne Hintergedanken
  • Solide und geschmackvoll gezeichnet
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.08.2021
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Schiff der lebenden Toten
Die nächste Rezension »»
Batman: Fortnite 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.