SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.881 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Teen Titans Beast Boy: Jetzt wird´s wild

Geschichten:

Teen Titans Beast Boy: Jetzt wird´s wild
Original: Teen Titans: Raven
Autor: Kami Garcia
Zeichner: Gabriel Picolo, Rob Haynes
Farben: Davis Calderon
Übersetzung: Sanni Kentopf

 

 



Story:

Garfield Logan fühlt sich irgendwie nur noch wie ein Verlierer. Irgendwie wächst er nicht und bleibt klein, selbst seine Versuche durch Krafttraining Muskeln und Kraft zu bekommen, scheitern. In der Schule jedenfalls wird er gerne schon mal untergebuttert, auch wenn er Freunde hat. Doch das ändert sich, als er die Pillen seiner Eltern weg lässt.

Er wagt eine Mutprobe, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellen soll. Denn schon bald zeigt sich, das in ihm mehr schlummert als nur ein kümmerlicher Bursche. Tatsächlich weckt die Entscheidung Kräfte in ihm, die ihn völlig verändern, was nicht nur die, die ihn kennen, verwirrt, sondern auch Fremde auf den Plan ruft …

 



Meinung:

Wie bei Raven dreht sich auch hier alles um einen Jungen – eines der Mitglieder der Teen Titans - dem die Eltern nur die halbe Wahrheit erzählen, weil sie ihr Kind schützen wollen. Diesmal vielleicht nicht einmal vor einem äußeren Feind, sondern dem, was im Inneren schlummert. 

Aber natürlich kann das Schicksal nicht aufgehalten werden, das was in dem Jungen schlummert erwacht, als er nicht länger das tut, was er soll – nämlich bestimmte Pillen zu nehmen – sondern einfach den Sprung wagt, sich über Regeln hinweg zu setzen.

Und das führt zu vergnüglichen Momenten, in denen nicht nur er bis aufs Mark verwirrt wird, selbst seine Freunde fangen an, sich zu wundern. Aber immerhin bringen ihm die Veränderungen plötzlich die Anerkennung und Aufmerksamkeit ein, die sich Garfield immer gewünscht hat. Aber will er das – und zu diesem Preis.

Damit wird der Comic auch zu einer typischen „Coming of Age“-Geschichte, in der der Held sich verändert und dafür auch Verantwortung übernehmen muss, weil das ganze mit einem schwerwiegenden Preis einher kommt, selbst der Ruhm. Ein ganz besonderer Teil der Handlung führt dem Helden – und dem Leser genau das vor Augen.

 



Fazit:

Teen Titans Beast Boy: Jetzt wird´s wild ist eine für Leser, die sonst nichts mit Superhelden zu tun haben, konzipierte Geschichte, in der es einmal wieder darum geht, dass der junge Held hinter düstere Geheimnisse kommt, die ihn umgeben und entsprechende Entscheidungen treffen muss, um zu wissen, was er wirklich will – eine typische „Coming of Age“-Story eben.

 



Teen Titans Beast Boy: Jetzt wird´s wild - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Teen Titans Beast Boy: Jetzt wird´s wild

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

ISBN 13:
978-3741621185

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine Neuinterpretation der alten Herkunftsstory
  • Wie immer lebensnah, realistisch und vor allem warmherzig erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.07.2021
Kategorie: Teen Titans
«« Die vorhergehende Rezension
Unsere Farben 3
Die nächste Rezension »»
Anonymous Noise 18
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.