SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.815 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman: Fortnite 6

Geschichten:

Batman: Fortnite 6 
Autor: Christos N. Gage, Donald Mustard
Zeichner: Tusche Reilly Brown, Nelson DeCastro
Farbe: John Kalisz 
Übersetzung: Jörg Fassbender

 



Story:

Batman und Catwoman landeten durch einen Riss in Raum und Zeit in der Inselwelt des Videospiels Fortnite und mussten sich zum Nullpunkt durchschlagen, an dem Portale in andere Ebenen geöffnet werden können. Allerdings wurden sie ausgetrickst und brauchen nun ein weiteres Mal Hilfe, um das Tor in ihre Welt durchschreiten zu können. 



Meinung:

Glücklicherweise gibt es noch andere Helden und Schurken, die in der Videospielwelt gefangen sind und so zögern Batman wie auch Catwoman nicht lange und sammeln die Person ein, die eigentlich nicht wirklich Lust hat zu gehen, weil es ihr hier so viel Spaß macht.

Das nimmt einen größeren Teil des Heftes ein, das noch einmal richtig die Besonderheiten der Welt zelebriert und entsprechend in Szene setzt. Mit viel Action und ein wenig Augenzwinkern versuchen die Helden alles, um zurück nach Hause zu kommen und den aufzuhalten, der das alles angerichtet hat.

Wie man sich denken kann ist das ganze wohl mehr oder weniger ein Crossover, das Spielefans auf die Superhelden und die Comicleser auf das Game aufmerksam machen soll. Es geht zwar nicht sonderlich in die Tiefe ist aber immerhin ganz nett erzählt und findet ein passendes Ende.

 



Fazit:

Batman: Fortnite 6 bietet ein Crossover der besonderen Art, das in diesem Heft auch seinen runden Abschluss findet und Fans beider Franchises zufriedenstellen dürfte, da alle Elemente entsprechend liebevoll beachtet und entsprechend umgesetzt wurden.

 



Batman: Fortnite 6  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman: Fortnite 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 4,99

36 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Actionreich und amüsant
  • Ein runder Abschluss der Serie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.08.2021
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Midnight Clubbing Sex
Die nächste Rezension »»
Teach me how to kill you 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.