Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.447 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Batman Detective Comics 50

Geschichten:

Batman Detective Comics 50
Autor: Peter J. Tomasi
Zeichner: Brad Walker, Andrew Henessy
Farbe: Dave McCaig
Übersetzung, Ralf Kruhm

 



Story:

Gleich mehrere Baustellen liegen vor Batman, denn zum einen will er seinen Sohn Damian wieder finden, der sich aus allem zurückgezogen hat und seine eigenen dunklen Wege geht, zum anderen sind die restlichen Mitglieder der Bat-Familie durch einen alten Erzfeind gefangen genommen worden. Wird es der dunkle Ritter schaffen, beide Probleme zu lösen?

 



Meinung:

Bestimmte runde Bandnummern haben die Eigenschaft, das hier offene Fäden zusammen laufen und die Handlungsstränge der letzten Zeit zu einem Abschluss bringen. Und oft genug markieren sie auch einen Neubeginn, wie sich hier zeigt, denn Bruce Wayne trifft am Ende eine klare Entscheidung.

Doch bis es so weit ist, muss er sich erst einmal mit seinem wütenden und verletzten Sohn auseinander setzen, während ihm anderenorts die Zeit davon läuft. Spannung ist also garantiert, auch wenn es zumindest ein wenig Vater-Sohn Drama geben darf.

Aber actionbetonte Serien haben es an sich, dass diese Konflikte nicht all zu sehr in die Tiefe gehen und deshalb auch schnell abgehandelt werden, damit die Action ziehen kann, die hier in einer dynamischen und detaillierten Weise präsentiert wird.

 



Fazit:

Batman Detective Comics 50 führt einige offene Handlungstränge der letzten Zeit zu einem angenehmen Abschluss und stellt die Weichen für ein paar interessante Entwicklungen, die in der Zukunft greifen werden. Wer alle Ebenen verfolgt hat, wird sichtlich zufrieden sein.



Batman Detective Comics 50 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman Detective Comics 50

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 4,99

52 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Ein runder Abschluss einiger Handlungsstränge
  • Weichen werden neu gestellt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.08.2021
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Teen Titans (Rebirth) 4: Das Ende von Robin
Die nächste Rezension »»
Justice League Dark 4: Der Preis der Magie
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>