SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.034 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - [my pretty policeman] 1

Geschichten:

[my pretty policeman] 1
Autor und Zeichner: Niyama

 



Story:

Schon vor Jahren hat Seiji seinen Job aufgegeben und den Laden seiner Eltern übernommen, aber so glücklich ist er damit nicht, denn das Verkaufen ist langweilig, die Leute immer die gleichen und seit einiger Zeit laufen die Geschäfte auch schlecht.

Einziger Lichtblick ist Shin, ein ehemaliger Kollege, der regelmäßig auftaucht und ab und zu auch mal Ordnung schafft. Als es wieder nicht mit den Frauen klappen will, beschließt Seiji seine Fühler auch einmal in die andere Richtung auszustrecken und erlebt dabei eine Überraschung.

 



Meinung:

Die Reihe gehört zu den Geschichten, bei denen sich die Protagonisten eigentlich schon lange kennen und auch Freunde sind, bisher aber zumindest von einer Seite her nicht daran dachten, dass mehr daraus werden könnte.

Immerhin nimmt sich die Künstlerin Zeit, diesen Weg einzuschlagen und zeigt erst einmal Seiji in seinem derzeitigen Leben. Er ist frustriert, weil er vom Laden nicht mehr weg kommt und scheinbar auch keine Frau sich auf ihn einlassen will.

Aber vielleicht hat er nur auf die falschen Signale geachtet, denn es gibt jemanden, der sich tatsächlich für ihn interessiert. Und so nimmt dann auch die Geschichte auf amüsante Weise ihren Lauf und entwickelt sich zu klassischer Boys Love.

Wirklich neu ist die Handlung nicht, schafft es aber dennoch durch die Figuren ein wenig Interesse zu wecken. Und diejenigen, die mehr erwarten bekommen natürlich auch zum Ende hin wieder prickelnde Erotik präsentiert.

 



Fazit:

[my pretty policeman] ist eine solide erzählte Geschichte um zwei junge Männer, die vor allem durch die beiden Hauptcharaktere und die ruhige, aber liebevolle Erzählweise zu punkten weiß, die viele Klischees vergessen lassen.

 



[my pretty policeman] 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

[my pretty policeman] 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-2889213924 

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Liebevoll und leidenschaftlich erzählt
  • Die Hauptfiguren lassen die Klischees etwas vergessen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.01.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Rache schmeckt süß 1
Die nächste Rezension »»
Shy 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.