SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.239 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Küss den Kater! 1

Geschichten:

Küss den Kater! 1
Autor und Zeichner: Miko Senri

 



Story:

Erina ist eine Katzennärrin und wollte schon immer eine solche als Haustier haben, aber bisher hat es einfach nicht klappen wollen. Bis zu dem Tag, an dem sie einen heimatlosen Kater rettet, ihn mit nach Hause nimmt. Doch als sie mit ihm schmust, erlebt sie eine Überraschung.

Denn der neue pelzige Freund verwandelt sich mir nichts, dir nichts in einen Jungen, und zwar einen den sie kennt. Kein anderer als ihr Klassenkamerad Kou ist der Gestaltwandler. Und auch wenn er weiterhin mürrisch bleibt, gehen will er eigentlich nicht mehr … 

 



Meinung:

Seit dem Märchen vom Froschkönig ist es wohl keine neue Idee mehr, dass sich jemand von einem Tier in einen Menschen verwandelt. Gerade auch in vielen Manga Geschichten wird diese Variation des Gestaltwandler-Themas gerne aufgegriffen.

So auch hier. Und es scheint zunächst nicht wichtig zu sein, warum Kou die Gestalt wechselt und sich von Katze in Mann und umgekehrt verwandeln kann. Nur eines ist sicher – ganz so gut kann er es nicht steuern und er braucht dazu auch immer wieder Hilfe.

Der erste Band nutzt die Gelegenheit, die Figuren erst einmal einzuführen, deshalb passiert auch erst einmal nicht sonderlich viel, als das Geheimnis des jungen Mannes zu verraten und das Mädchen in Schwierigkeiten zu bringen.

Das ist mit einem Augenzwinkern erzählt, kann letztendlich aber nicht so gut zünden, wie man es sich erhoffen mag. Denn die Handlung wirkt nicht sonderlich ambitioniert, wird zwar solide, aber auch zu routiniert abgespult.

 



Fazit:

Küss den Kater! ist eine durchschnittliche Liebeskomödie, bei der der Funke nicht so recht überspringen will. Denn die Autorin benutzt zu viele bekannte Klischees und Handlungsmuster ohne diese abzuwandeln.

 



Küss den Kater! 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Küss den Kater! 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 5,00

ISBN 13:
978-3753903651 

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Augenzwinkernde Liebeskomödie
Negativ aufgefallen
  • Der Geschichte fehlen selbst kleine eigene Ideen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.01.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Mein Isekai-Leben: Mit der Hilfe von Schleimen zum mächtigsten Magier einer anderen Welt 1
Die nächste Rezension »»
Lucifer 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.