SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.239 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - München 1945: Gesamtausgabe Band 1

Geschichten:

München 1945: Gesamtausgabe Band 1
Autor und Zeichner: Sabrina Schmatz

 



Story:

Im April 1945 liegt München zum großen Teil in Trümmern. Die Amerikaner schicken sich an, in die Stadt einzumarschieren und werfen daher frühzeitig Flugblätter ab, so dass die Übernahmen friedlich verlaufen kann. An diesen Tagen lernen sich auch der junge Arzt Daniel und die Deutsche Konstanze kennen.

Sie sehen sich nach der ersten Begegnung schon bald wieder, denn die junge Frau braucht Unterstützung in zwei Dingen – bei der Versorgung von Verletzten und der Suche nach ihrem Cousin Roman. Und so fügt sich immer mehr zusammen, was eigentlich gegeneinander sein sollte, aber immer mehr Gemeinsamkeiten bei sich entdeckt.

 



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Die Geschichte von Sabrina Schmatz erschien zunächst als Fan-Projekt bei Animexx, wurde dann aber in vier Bänden von dem kleinen Verlag Schwarzer Turm veröffentlicht und nun noch einmal in einer zweibändigen und überarbeiteten Neuauflage von Carlsen herausgegeben, eine Krönung des bewegenden Herzensprojektes.

Denn die Künstlerin legt viel Begeisterung und auch Recherche in die Geschichte, die den Leser in die letzten Kriegs- und ersten Friedenstage des Jahres 1945 zurückführt. Die meisten Menschen sind froh, das der Kampf ein Ende hat, aber sie bleiben vorsichtig.

Auf beiden Seiten existieren immer noch Vorurteile und Misstrauen, selbst als sich die Amerikaner als freundlich erweisen. Aber sie verdrängen auch Bewohner aus noch gut erhaltenen Häusern und können gnadenlos sein – auf der Gegenseite haben einige immer noch nicht die Nazipropaganda vergessen.

Auch wenn sich langsam und schon vorhersehbar eine Liebesgeschichte zwischen dem amerikanischen Arzt und der jungen Frau, die selbst das Kind eines Mediziners ist, entwickelt, so wird doch in vielen Details viel Zeitkolorit in Bildern und Texten eingewoben, die Lust auf mehr machen und auch einen schönen Eindruck der Zeit vermitteln. Immerhin bleibt es spannend, denn das Umfeld sieht die Freundschaft zwischen ihr und dem jungen Amerikaner nicht wirklich gerne – und das auf beiden Seiten.

 



Fazit:

Die München 1945: Gesamtausgabe fängt in detailreichen Bildern und mit einer interessanten Handlung ein Stück Zeitgeschichte ein, das gerade jungen Leuten vielleicht ein wenig vermitteln kann, wie es nach dem zweiten Weltkrieg für die einfache Bevölkerung gelaufen ist, auch wenn natürlich eine warmherzige Romanze im Mittelpunkt steht.



München 1945: Gesamtausgabe Band 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

München 1945: Gesamtausgabe Band 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 24,00

ISBN 13:
978-3551720771 

184 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein Stück Zeitgeschichte
  • Viele realistische Details
  • Eine glaubwürdige Romanze mit sympathischen Figuren
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.01.2022
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
The Grandmaster of Demonic Cultivation (Light Novel) 1: Wiedergeburt
Die nächste Rezension »»
The Saint´s Magic Power is Omnipotent 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.