SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.315 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Avatar – Der Herr der Elemente Premium: Die verlorenen Abenteuer/Geschichten des Team Avatar

Geschichten:

Avatar – Der Herr der Elemente Premium: Die verlorenen Abenteuer/Geschichten des Team Avatar
Avatar – The Last Airbender: The lost Adventures/Team Avatar Tales, Library Edition
Autoren und Künstler: May Chan, Joaquim Dos Santo, Ws Dzioba, Aaron Ehasz, Amy Kim Ganter, Elsa Garagarza, Sara Götter, Gurihiru, Joshua Hamilton, Tim Hedrick, Faith jung Kim, Sara Kipin, Ron Koertge, Jen Manley Lee, Corey Lewis, Little Corvus und viele andere
Titelbild von Chan Chau
Übersetzung aus dem Englischen von Jacqueline Stumpf

 



Story:

Die Erzählungen sind auf die drei Staffeln verteilt, nur wenige spielen dahinter oder stehen gar außerhalb des Kanon, so dass man das ein oder andere Abenteuer durchaus als Ergänzung betrachten kann, gerade wenn es etwa um Zuko geht.

Es gibt humorvolle Momente, wenn sich Sokka wieder einmal in die Nesseln setzt, wenn sich Toph weigert zu baden und bitter rächt, als sie doch mit Wasser in Berührung kommt. Und natürlich hat der junge Prinz der Feuernation mit seinem Verrat in Ba Sing Se zu kämpfen, ist gegenüber Sokka aber auch der bessere Schwertkämpfer.

 



Meinung:

Zwar hätte man auch die beiden Kurzgeschichtensammlungen einzeln als Premium-Ausgaben veröffentlichen können, hat sich aber dagegen entschieden, so dass nun alles zusammen in einem wuchtigen Hardcover erscheint, in dem nun auch viele andere Künstler ihre Liebe zu der Saga zeigen können.

Es wäre müßig, auf alle der weit über dreißig Abenteuerchen einzugehen, die meist zwischen zwei und sechzehn Seiten lang sind. Während die kürzeren eher Stimmungsbilder wiedergeben oder mit einer Pointe enden, geht es bei den längeren spannend zu, sie ergänzen tatsächlich die ein oder andere Folge.

Das merkt man vor allem bei der, die kurz nach dem Fall von Ba Sing Se spielt, man versteht nun besser, warum Zuko danach so still ist und immer wieder ablehnend auf seine Schwester reagiert, die es nicht lassen kann, sie zu foppen.

Der leichte und augenzwinkernde Stil wird aber beibehalten, die meisten Geschichten sind eher humorvoll und an junge Leser gerichtet. Die Figuren sind immer dann gut getroffen, wenn Zeichnungen und Inhalt gut zusammenarbeiten, letztendlich gibt es nur wenige Ausfälle in den negativen Bereich.

Alles in allem sollte man die Serie aber gesehen haben, um die Sammlung wirklich genießen zu können, da doch immer wieder Bezug auf die Episoden genommen wird und einfach nicht der Platz bleibt, Aang, Katara, Sokka, Toph, Zuko oder andere Figuren genauer vorzustellen. Ergänzt wird das ganze noch durch ein paar interessante Sonderseiten mit Skizzen und Entwürfen.

 



Fazit:

Avatar – Der Herr der Elemente Premium: Die verlorenen Abenteuer/Geschichten des Team Avatar bietet noch einmal die beiden Geschichtensammlungen in einer großformatigen Sammlerausgabe. Interessant ist dies vor allem für Fans, die die Serie schon kennen und daher die Abenteuer sehr gut einordnen können.



Avatar – Der Herr der Elemente Premium: Die verlorenen Abenteuer/Geschichten des Team Avatar - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Avatar – Der Herr der Elemente Premium: Die verlorenen Abenteuer/Geschichten des Team Avatar

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 40,00

ISBN 13:
978-3966586047

312 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kurzweilige und amüsanten Geschichten zur Fernsehserie
  • In einigen Stories werden sogar Episoden ergänzt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.06.2022
Kategorie: Avatar
«« Die vorhergehende Rezension
Coda 2
Die nächste Rezension »»
Vier Farben der Magie 1: Der stählerne Prinz
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.