SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.450 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Zombie Hide Sex 1

Geschichten:

Zombie Hide-Sex 1
Autor und Zeichner: Yuo Yodogawa

 



Story:

Haruomi ist Verkäufer in einem Supermarkt und sortiert weder einmal Ware in Regale ein, als er aus heiterem Himmel von einem Kunden angegriffen wird. Der ängstliche junge Mann kommt mit dem Schrecken davon, aber er muss realisieren, dass die Zombie-Apokalypse über die Welt gekommen ist.

Mehrfach entkommt er in der Folge Bissversuchen und stolpert schließlich in die Arme des coolen Elitesoldaten Kazuma, der sich seiner annimmt, als immer mehr Zombies durch die Straßen Wanken und sie sich schließlich verschanzen müssen. Und es entsteht noch mehr zwischen den beiden …

 



Meinung:

Ehrlich gesagt ist das Szenario, so nett es auch in Szene gesetzt wird, ein Aufhänger für die Geschichte und Mittel zum Zweck und weniger ein interessantes Element der Geschichte. Zwar fiebert man zunächst mit, ob der unbedarfte Verkäufer entkommt, aber das ist schnell vorbei.

Denn mit dem Eingreifen von Kazuma kommen auch wieder die üblichen Handlungsmuster ins Spiel die nicht viele Überraschungen bieten. Man kann sich denken, dass der junge und toughe Soldat schnell mehr von dem naiven Kerlchen will als nur ein Danke.

So kommt es schon früh zu Handgreiflichkeiten und erotischen Szenen, in denen es ordentlich rund geht und die Liebe zwischen den beiden einen Anfang nehmen darf. Leidenschaft spielt schnell eine weit größere Rolle als die ohnehin nur angedeuteten Horror- und Actionmomente.

Alles in allem ist die Geschichte wohl weniger für die Fans anderer Genres interessant, denn die bleibt im Großen und ganzen Boys Love in einem mehr oder weniger exotischen und nicht einmal über Gebühr hässlich und gruslig gezeichneten Setting.

 



Fazit:

Zombie Hide Sex bietet für Boys Love Fans einmal ein etwas grusligeres Setting erfüllt aber ansonsten die Erwartungen, was Erotik und knisternde Momente angeht. Die Handlungsmuster sind klassisch, daher gibt es auch keine großen Überraschungen.

 



Zombie Hide Sex 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Zombie Hide Sex 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 8,00

ISBN 13:
978-3551621917 

178 Seiten

Positiv aufgefallen
  • exotisches Szenario, netter Aufhänger
  • Die Geschichte erfüllt alle Erwartungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.09.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
DC Celebration Aquaman
Die nächste Rezension »»
Charon 78 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.