SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.450 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Frau Suzuki wollte doch nur ein ruhiges Leben 3

Geschichten:

Frau Suzuki wollte doch nur ein ruhiges Leben 3
Autor und Zeichner: Hirohisa Sato

 



Story:

Frau Suzuki hat Gefallen an ihrem friedlichen Leben als Mutter des kleinen Jinsuke gefunden und will ihn davon abbringen, den gleichen Weg zu gehen wie sie. Denn in dem Kind schwelt immer noch der Wunsch nach Rache.

Ausgerechnet der Mann, den sie als letztes töten will, um dann endgültig die Waffen los zu lassen, ist in die Nachbarwohnung eingezogen und bringt Jinsuke das Schießen bei. So kommt es letztendlich zu einer dramatischen Konfrontation, die die Karten neu mischt. Oder?

 



Meinung:

Es ist schon interessant, dass die eiskalte Profilkillerin, die Jinsuke am Anfang nur als lästiges Übel betrachtete, jetzt wahre Muttergefühle entwickelt. Das ist etwas, was nicht nur sie in tödliche Gefahr bringt.

Denn leider mischen sich nun auch noch andere Leute in das zweisame Glück ein, Männer, mit üblen Absichten, einer davon sogar derjenige, an dem sich Jinsuke eigentlich rächen will. Allerdings hat der überzeugende Momente.

Während sich die Geschichte zu wiederholen scheint, die schon Frau Suziki durchmachen musste, wie man in einer Rückblende erfährt, so spitzen sich auch die dramatischen Momente zu und es kommt zu einer Katastrophe.

Das ganze hat seinen gewissen Reiz und schafft es dann doch wieder zu überraschen, denn die Handlung macht ein paar nette Wendungen und sorgt durch die Charakterzeichnung der Hauptfiguren, dass man mittlerweile regelrecht mit ihnen fühlt.

 



Fazit:

Frau Suzuki wollte doch nur ein ruhiges Leben mischt im dritten Band die Karten noch einmal ganz neu und bringt die junge Profikillerin auch dazu, über ihre eigene Vergangenheit nachzudenken, denn vieles das sie kennt, scheint sich dramatisch zu wiederholen. Wie sie muss aber auch Jinsuke wichtige Entscheidungen treffen.

 



Frau Suzuki wollte doch nur ein ruhiges Leben 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Frau Suzuki wollte doch nur ein ruhiges Leben 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-3551621689 

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannende Wendungen
  • Wichtige Enthüllungen
  • Actionreich und dramatisch
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.09.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Nightwing 2 (Infinite Frontier): Herrschaft der Angst
Die nächste Rezension »»
Das Nest Gesamtausgabe 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.