SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.569 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love of Kill - 03

Geschichten:

Love of Kill - 03

Autor: Fe

Zeichner: Fe

Übersetzer: Etsuko Tabuchi, Florian Weitschies



Story:

Chateau Dankworth wurde vom Killer Hou entführt, dem Mann mit dem Spinnen-Tattoo im Gesicht — doch Ryang-ha wäre nicht, wer er ist, wäre er nicht sofort zur Stelle, um sie zu retten. Doch bei der Rettungsaktion geht nicht alles glatt, und die Situation entwickelt sich anders, als von ihm geplant. Und schließlich bekommt Chateau einen neuen Auftrag, diesmal mit ihrem Chef und dem ganzen Team gemeinsam!



Meinung:

Die Geschichte geht genauso spannend weiter wie bisher. Diesmal erfahren wir ein paar Details aus Chateaus Vergangenheit, aber auch ein bisschen mehr über ihren mysteriösen Chef Hawk Ritzland und seine Hintergründe. Die ganze Geschichte spielte übrigens offensichtlich die ganze Zeit über nicht in Japan, was mir erst jetzt ganz klar wurde: Die Autos haben Linkslenkung und auf dem Friedhof stehen zu viele christliche Kreuze, als dass es Japan sein könnte. Da die meisten Charaktere (bis auf Chateau) sehr asiatisch aussehen, war mir das bisher nicht klar. Aber als „Witz” spricht der Bürosekretär Indi, der jetzt erstmals ein bisschen in die Handlung einbezogen wird, plötzlich nur noch gebrochen deutsch (= japanisch im Original) — das ist jetzt schon sehr deutlich. Vielleicht waren andere Leser ja schneller als ich, und ich habe auf der Leitung gestanden. Für die Story macht es aber nichts aus, wo es spielt.

Die Zeichnungen bleiben auf dem gewohnt hohen Niveau, und auch bei diesem Band lassen die ersten Seiten in Farbe erahnen, wie toll diese Geschichte in einer gesamt farbigen Version wirken würde. 

In der Mitte des Buches gibt es eine etwas ruhigere Passage, aber ansonsten ist die Handlung weiterhin rasant und mit Action geladen. Mir gefällt die Serie weiterhin sehr gut — ich kann sie nur wärmstens empfehlen.



Fazit:

Weiterhin spannend und actiongeladen, aber auch mit ruhigen Passagen. Die Figuren sind weiterhin interessant, man kommt dem gesamten Rätsel näher — aber es bleibt noch vieles offen, sodass man auf die weiteren Fortsetzungen gespannt sein darf. Sehr zu empfehlen.



Love of Kill - 03 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love of Kill - 03

Autor der Besprechung:
Uwe Roth

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 7,99

ISBN 10:
3964335800

ISBN 13:
978-3964335807

164 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Viel Action und Spannung.
  • Gute und detaillierte Zeichnungen.
  • Auch für Nicht-Manga-Fans geeignet.
  • Interessante Charaktere, bei denen es weiterhin Geheimnisse aufzudecken gibt.
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.11.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Resident Alien 1: Willkommen auf der Erde!
Die nächste Rezension »»
Made in Korea
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.