SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.569 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Don‘t lie to me – Paranormal Consultant 3

Geschichten:

Don‘t lie to me – Paranormal Consultant 3
Autor und Zeichner: Ritsu Miyako

 



Story:

Kanoko Urabe lernt auch noch einmal eine ganz andere Seite ihres Chefs kennen, denn Soma Iwai nimmt sie mit auf eine Flucht – vor dem Vermieter, da er im Moment die Miete nicht zahlen kann. Aber ein lukrativer neuer Auftrag könnte das Problem lösen.

Darauf bringt sie eine befreundete Journalisten, die seltsamen Vorkommnissen in einem besseren Hause nachgeht. Ein Mord ist auch geschehen, aber noch geheimnisvoller ist das Ritual, zusammen mit der Tochter auch eine Puppe aufzuziehen. Und letztere scheint eine Bedienstete umgebracht zu haben. Oder?

 



Meinung:

Man merkt mittlerweile nicht mehr unbedingt die Zeit, in der die Geschichte spielt, denn das Ambiente bewegt sich weiterhin eher in Umgebungen, die noch alten Traditionen folgen und mit Technik nichts am Hut haben.

Dafür entwickeln sich die Figuren weiter und eine Nebencharakter bekommt auch noch ein wenig mehr Gewicht, so dass die Heldin durch sie weitere wichtige Dinge lernen kann. Und natürlich bleibt ihre Gabe immer noch ein wichtiges Instrument.

Lange Zeit verrät die Handlung nicht, ob wirklich etwas Übernatürliches mitspielt oder die Vorgänge im Puppenhaus sich besser erklären lassen. Das sorgt für eine gewisse Spannung und am Ende auch für eine kluge Auflösung.

Die Serie verläuft in erster Linie sehr ruhig, denn Action ist eher Mangelware, da die Künstlerin auf Interaktion zwischen den Figuren und sorgfältige Ermittlungen setzt, etwas, was neben dem Ambiente die Geschichte aus der Masse heraus hebt.

 



Fazit:

Don‘t lie to me – Paranormal Consultant stellt auch im dritten Band die Figuren in den Mittelpunkt und erzählt so trotz fehlender Action eine höchst spannende und vielschichtige Geschichte, durch die die Charaktere weiter wachsen.

 



Don‘t lie to me – Paranormal Consultant 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Don‘t lie to me – Paranormal Consultant 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551027863 

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannend aufgebautes Abenteuer 
  • Die Figuren lernen dazu
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.11.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Algernon Woodcock 1: Das Feenauge
Die nächste Rezension »»
Besondere Momente mit falschem Applaus
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.