SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.569 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Yozakura Family 1

Geschichten:

Yozakura Family 1
Autor und Zeichner: Hitsuji Gondaira

 



Story:

Er gilt irgendwie als der schüchternste Oberschüler seiner Klassenstufe und wird daher meistens ignoriert. Nur mit einer kann Taiyo Asana wirklich reden, mit seiner Kindheitsfreundin Mutsumi Yokazura, die ihn scheinbar sehr gut versteht.

Allerdings stellt sich irgendwann durch Zufall heraus, dass sie ein großes Geheimnis vor ihm hat. Denn sie ist Teil einer Familie von Superspionen und ausgerechnet ihr ältester Bruder hat es jetzt auf Taiyo abgesehen und will ihn aus der Welt schaffen, weil er glaubt, seine Schwester beschützen zu müssen.

 



Meinung:

Man merkt eigentlich gleich sofort, dass die Geschichte wohl auf eine Actionkomödie herauslaufen wird, bei der die Romantik eher klein geschrieben wird, denn die Liebe ist vielleicht Aufhänger des ganzen Dramas, denn bald werden andere Dinge wichtig.

Natürlich ist es für den Jungen der kaum den Mund auf bekommt und sich meistens nicht traut, sich unter die Leute zu mischen, sehr schwierig mit der Wahrheit über Mutsumi konfrontiert zu werden, auch wenn sie sich dadurch kaum ändern.

Aber um gegenüber ihren Bruder und dessen Todesdrohungen zu bestehen, nimmt er natürlich einiges auf sich und beschließt die Dinge zu lernen, die wichtig sind, um seine Freundin zu beschützen, auch wenn das sehr viel Mut und Kraft kostet.

Das ganze wird mit hohem Tempo und ordentlich Spaß erzählt. Dabei greift der Künstler aus dem Vollen und bedient alle möglichen Klischees, die man aus dem Genre kennt, so dass der Leser eine actionreiche und unterhaltsame Handlung vorgesetzt bekommt, wenn auch nicht mehr.

 



Fazit:

Yozakura Family ist eine schräge Actioncomedy ohne Tiefgang, die natürlich vor allem auf Spaß und Abenteuer setzt und daher manchmal einige Dinge außer Acht lässt wie glaubwürdige Charakterentwicklung und Erklärungen. Auch die Romantik ist eher gering.

 



Yozakura Family 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Yozakura Family 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551022967 

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Schräg, schrill und frech
  • Abenteuer mit viel Action und Spaß
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.11.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Love of Kill - 02
Die nächste Rezension »»
Harleen Sammelband
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.