SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.564 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Das Biest des Königs 2

Geschichten:

Das Biest des Königs 2
Autor und Zeichner: Rei Toma

 



Story:

Wer als Ajin geboren wird, den erwartet ein Leben als Sklave unter der Knute der Menschen. Wer dazu auch noch besondere Gaben besitzt, der wird zu einem „Biestdiener“ der Königsfamilie. Dieses Schicksal ereilte Sogetsu und dadurch auch der Tod.

Rangetsu, seine Zwillingsschwester erkämpft sich einen Platz an der Seite des Prinzen, dem einst ihr Bruder diente, um Rache zu nehmen. Aber schnell entwickelt sich eine Art Freundschaft daraus, denn der vierte Prinz scheint sie zu würdigen und zu achten, selbst als er ihr Geschlecht entdeckt.

 



Meinung:

Weiter geht es mit der neuen Geschichte, die nur auf einem anderen Kontinent spielt als „Dawn of Arcana“. Die Künstlerin beschäftigt sich diesmal mit einem etwas anderen Thema und rückt das Schicksal von Tiermenschen in den Mittelpunkt.

Im ersten Band wurden die Leser in das allgemeine Setting eingeführt, nun wird es auch schon etwas spezieller, denn die Heldin schafft es tatsächlich mit eisernem Willen an die Seite des Prinzen zu kommen, den sie für schuldig am Tod ihres Bruders wähnt.

Mittlerweile sind diese Missverständnisse geklärt und Rangetsu gewöhnt sich auch langsam aber sicher an ihre Rolle, Sie erfährt Respekt und Achtung, beides Dinge, die sie mutiger und aktiver werden lassen.

Heraus kommt eine phantasievolle und auch interessante Geschichte, die weniger durch Action punktet als durch Intrigen und Charakterentwicklung. Denn immerhin gibt es am Königshof spannende Geheimnisse zu entdecken.

 



Fazit:

Das Biest des Königs macht gleich spannend weiter, denn Rangetsu kann, nachdem ihr Rachedurst geschwunden zu sein scheint, mehr über das Leben am Hofe herausfinden und gewinnt sogar Verbündete, auch wenn sie sich selbst treu bleibt.

 



Das Biest des Königs 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Das Biest des Königs 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé-Crunchyroll

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-2889515967 

168 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Der Hintergrund wird weiter ausgebaut
  • Rangetsu steht zu sich
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.11.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
DC Horror: Angriff der Vampire 1
Die nächste Rezension »»
Spirou und Fantasio Spezial 39: Der Wolfsmensch
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.