">

Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.383 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Torpedo Gesamtausgabe 2

Geschichten:

Torpedo Gesamtausgabe 2

Autor: Enrique Sanchez Abulí

Zeichner: Jordi Bernet

Übersetzer: Joaquim Balada Hartmann



Story:

Band 2 der Gesamtausgabe enthält insgesamt siebzehn Geschichten um den weltberühmten Auftragskiller, sowie wieder ein umfangreiches und informatives Dossier. 



Meinung:

Sarkastisch, zynisch, brutal, frauenfeindlich, rassistisch, egoman — all das beschreibt Luca Torelli, genannt Torpedo, der somit kurzgesagt absolut politisch unkorrekt ist. Ist sowas heute noch möglich, darf das gezeigt werden, was soll man davon halten? Die Antwort ist: natürlich, natürlich, und: was man will. Denn die Autoren machen eins von vorn herein klar: die Figur ist so überspitzt — das kann nur eine Parodie sein. Und eine sehr gute. Denn in jeder Story scheinen sie sich zumindest anfangs noch durchaus ernst zu nehmen, fahren das volle Programm des Film Noir oder der Fünfziger-Jahre Krimis à la Raymond Chandler auf: rauchende Gangster im Anzug, zu allem bereit, aber immer korrekt angezogen. Leichte Mädchen, die allzu schnell ihre Hüllen fallen lassen, und dennoch Unschuldslämmer sein wollen, und natürlich jede Menge Brutalität. Doch alsbald driften die Geschichten langsam aber sicher ins Absurde, Groteske, und vorbei ist es mit der Huldigung an das Genre — am Ende darf durchaus gelacht werden. Da ist dann durchaus auch mal der Held selbst der Gelackmeierte. Und oftmals wird man zum Schluss durch einen geschickte Wendung im Plot überrascht, auch wenn es nur dadurch geht, dass man eigentlich dachte: nein, das macht er jetzt nicht, so brutal ist er dann doch nicht — ist er aber!

Mir gefällt dies gut, aber zugegeben, in dieser Masse ist es leicht auch ein gewisser Overkill. Man sollte das Buch vielleicht Scheibchenweise geniessen, was ja bei der Einteilung in (meist) Kurzgeschichten nicht schwer fällt. Tatsächlich enthält dieser Band zwei albumlange Geschichten und fünfzehn Kurzgeschichten, die mir in diesem Band besser gefallen, als die langen. Gerade in der ersten langen Geschichte sind viele der Panels zeichnerisch nicht von der gewohnten Qualität, wirken wie schnell aufs Blatt geworfen — was sie aber vielleicht auch sind, wer weiß unter welchem Zeitdruck Bernet die Seiten für die jeweilige Veröffentlichung anfertigen musste? Doch insgesamt gefallen mir die Zeichnungen sehr gut, Jordi Bernet ist einfach ein Meister der Schwarz-Weiß-Zeichnung, seine Bilder haben Atmosphäre, die Blickwinkel sind originell, die Bewegungen stimmig und dynamisch, die Mimiken grandios. Ein paar schiefe Gesichter kann man da schon mal verzeihen.

Das Dossier enthält redaktionelle Beiträge über die Haupt- und Nebenfiguren sowie die Schwierigkeiten mit dem Verlag anlässlich einer geplanten Verfilmung (die dann nie kam), und ist mit zahlreichen Zeichnungen und Fotos illustriert, wobei hier meiner Meinung nach einige der besten und stimmungsvollsten Einzelzeichnungen Bernets verwendet wurden, die zu finden sind.

In seinem großformatigen Hardcover ist dieser Band eine Augenweide für Fans des Film Noir bzw. der Schwarz-Weiß-Comics und wird dem Material gerecht, dass hier gezeigt werden soll. Ein absolutes Highlight am aktuellen Comic-Himmel.



Fazit:

Ein großformatiger Hardcoverband, der dieses Meisterwerk aus der Hand Jordi Bernets würdig darbietet. Diese Parodie auf den Film Noir und Fünfziger-Jahre-Krimis, der inzwischen selbst zum Klassiker avanciert ist. Unbedingt zu empfehlen.



Torpedo Gesamtausgabe 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Torpedo Gesamtausgabe 2

Autor der Besprechung:
Uwe Roth

Verlag:
All Verlag

Preis:
€ 39,80

ISBN 10:
3968042557

ISBN 13:
978-3968042558

248 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Ein Highlight am aktuellen Comic-Himmel.
  • Der Klassiker im Großformat.
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.05.2024
Kategorie: Torpedo
«« Die vorhergehende Rezension
Der konkurrenzlose Weise: Mit der Hilfe von Gaming-Wissen zur Nummer Eins einer anderen Welt 2
Die nächste Rezension »»
Touring after the Apokalypse 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>