Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.446 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Star Wars-The Mandalorian: Das Mandalorische Erbe

Geschichten:

Star Wars-The Mandalorian: Das Mandalorische Erbe
Original: Star Wars: The Mandalorian, Season Two #1-4 
Autor: Rodney Barnes
Zeichner: Georges Jeanty, Steven Cummings, Karl Story, Wayne Faucher
Farbe: Rachelle Rosenberg
Übersetzung: Text der TV-Serie



Story:

Nun da Djin Darin weiß, um was es sich bei dem Auftrag handelte, den er erfüllen sollte und warum, ist er nicht mehr gewillt, das Kind auszuliefern und seiner Wege zu ziehen, denn es hat sein Herz erobert. Doch wo soll er es hinbringen? Zu den Jedi? Zu seinem Volk?

Da er sich aber auch den Ärger seines Auftraggebers zugezogen hat, ist er nun mehr oder weniger auf der Flucht und muss entsprechende Konsequenzen fürchten. Doch wie gut, dass er trotz allem überall Freunde hat, die bereit dazu sind, für ihn einzustehen.

 



Meinung:

Ähnlich wie der Jugendroman zur Serie, greifen die Macher auch hier auf das Skript zurück, dass auch der Fernsehserie zugrunde liegt und benutzen deren Dialoge, die auch hier entsprechend wiedergegeben werden.

Daher sollte man sich nicht wundern, wenn die Geschichte keine besonderen Enthüllungen bietet, sondern nur eine exakte Nacherzählung dessen, was in den einzelnen Folgen passiert ist, vielleicht um ein paar Szenen gekürzt.

In der Hinsicht sollte man auch keine großen Überraschungen, Ergänzungen oder Enthüllungen erwarten. Immerhin haben die Künstler darauf geachtet, die Figuren und die Hintergründe genau zu treffen.

So muss sich letztendlich jeder Fan selbst überlegen, ob er sich die Comic-Adaption gönnen möchte. Zum Nachlesen der Inhalte ist sie sicherlich interessant, da man mehr bei den entsprechenden Details verweilen kann.

 



Fazit:

Star Wars-The Mandalorian: Das Mandalorische Erbe erzählt im Prinzip nur die erste Hälfte der zweiten Staffel der Fernsehserie nach. Daher ist das ganze kein Muss – eher ein Kann für den Komplettisten oder den Fan, der alles noch einmal in Ruhe nachlesen möchte, mehr aber nicht.

 



Star Wars-The Mandalorian: Das Mandalorische Erbe  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Wars-The Mandalorian: Das Mandalorische Erbe

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 18,00

ISBN 13:
978-3741637964 

148 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Werkgetreue Adaption der Fernsehserie
  • Figuren und Hintergrund sind gut getroffen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.06.2024
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Die Ungezähmten: Eine Lucky-Luke-Hommage von Blutch (Softcover)
Die nächste Rezension »»
What If – Was wäre wenn …?: Dunkle Parallelen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>