SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.209 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wanda Caramba 2

Geschichten:
Bear Cage (2)
Autor: Eckart Breitschuh, Zeicher: Eckart Breitschuh, Tuscher:


Story:
Nach dem Mord am Clown Rako überschlagen sich die Ereignisse im Circus Battoni. Es wird um sein Erbe in Höhe von einer Viertelmillion gestritten. Die Witwe Erin streitet sich mit ihren Vater Urs, dem verschuldeten Zirkusdirektor über das weitere Schicksal des Zirkuses. Sie ist bereit das Geld in den Zirkus zu investieren, allerdings nur zu ihren Bedingungen, womit Urs nicht einverstanden ist. Es kommt zu einem mysteriösen Brand in Erin´s Wagen, den Erin fast nicht überlebt. Ob allerdings ihr Liebhaber das Messer im Hals auf dem letzten Bild überlebt, ist noch ungeklärt.

Meinung:
Wer ist denn nun der Bösewicht ? Vielleicht der Zirkussohn, dessen Anzug komischerweise wieder in der Reinigung ist? Oder ist es sogar der Zirkuschef Urs persönlich? Warum findet Wanda Belz verdächtig ? Warum hat Wanda´s Mann ein komisches Bärenschmuckstück ? Was hat das alles mit dem Bären zu tun ? Fragen über Fragen. Nachdem im ersten Heft die Personen vorgestellt wurden, geht nun die Suche nach dem Möder los und fast jeder benimmt sich verdächtig. Breitschuh lässt den Leser im Dunkeln tapsen und gibt ihm keinen richtigen Verdächtigen, jeder scheint es zu sein. Das erhöht die Spannung, denn der/die MörderIn scheint mit dem einem Mord an Rako nicht zufriedengestellt zu sein. Der nächtliche Brand in Erins Wagen und die Rettungsaktion von Belz zeigt, dass Breitschluh auch zur Darstellung von actiongeladenen Szenen fähig ist. Ja, dieser dramatische Sprung von Belz aus dem brennenden Wagen mit Erin im Arm hat Power! Zum Schluss gibt es noch einen "Fumetto Caramba" Minicomic, diesmal in der Welt der grossen Biene Wanda, nicht zu verwechseln mit der kleinen Biene Maja. Das Poster von Wittek kann man im Kartoffelkeller aufhängen, dann sieht man es nicht so oft.

Wanda Caramba 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wanda Caramba 2

Autor der Besprechung:
Thorsten Lehmkühler

Verlag:
Zwerchfell

Preis:
€ 6.80

Positiv aufgefallen
  • Knüpft nahtlos an das erste Heft an...
Negativ aufgefallen
  • ... da gibt es immer noch nichts zu meckern
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.11.2001
Kategorie: Wanda Caramba
«« Die vorhergehende Rezension
Wanda Caramba 1
Die nächste Rezension »»
Menschenblut 33
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.