Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.222 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Max 10: Black Widow - Heimkehr

Geschichten:
Black Widow 1-6
Autor: Richard Morgan, Zeichner: Bill Sienkiewicz, Goran Parlov

Story:
Die Black Widow kommt dahinter, dass einige ihrer Kolleginnen - die ebenfalls im Black Widow-Programm waren - ermordet aufgefunden wurden. Sie macht sich auf die Suche nach der Frau, die das Programm gestartet hat und versucht dadurch auch dahinter zu kommen, wer den anderen Teilnehmerinnen ermorden will. Dabei erfährt sie aber auch Einiges aus ihrer Vergangenheit und muss erkennen, dass ihre Erinnerungen nicht alle echt sind...

Meinung:
Die Black Widow ist neben Wolverine die womöglich geheimnisvollste Gestalt im Marvel-Universum, über deren Herkunft die Leser am Wenigsten wissen. Gleichzeitig ist sie auch noch eine der gefährlichsten Gegnerinnen, die es im Marvel-Universum gibt. Entsprechend hart geht es auch in diesem Band zu. Da werden einige Leute getötet und die Black Widow sieht auch noch jemanden zu Beginn des Bandes beim Sterben zu. Das ist schon recht harter Tobak, der den Lesern hier vorgesetzt wird. Dasselbe gilt in Bezug auf die Ermordung der anderen Widows. Aber andererseits ist dies auch ein Max-Band und da erwartet man härteres Material.

Richard Morgan hat darüber hinaus eine intelligente Geschichte geschrieben, die die Black Widow auf eine detektivische Jagd in ihre Vergangenheit bringt. Er lässt die Leser lange im Unklaren darüber, was den Ausgang der Geschichte anbetrifft und das ist zum Teil sehr gut so, denn dadurch wird die Spannung hochgehalten. Es ist aber auch durchaus ein Geduldsspiel für den Leser, der das eine oder andere Mal sich fragen muss, wann es denn nun schneller mit der Geschichte voran geht. Sie erscheint ab und zu zu verzweigt, ganz so, als habe sich Morgan ein wenig verlaufen. Die Auflösung der Geschichte ist so einfach wie genial. Ganz anders als man es vermuten wollte bei einem Comic über eine Superheldin und doch einfach nur gut. Hier hat sich Morgan selbst übertroffen.

Bill Sienkiewicz war noch nie ein Leserfavorit, hatte jahrelang für Spider-Man gezeichnet und diesen regelmässig verhunzt. Hier hat er zugegebenermaßen eine passable Leistung abgegeben, aber seine immer etwas dreckig wirkenden Zeichnungen wollen nicht 100 % zu der Geschichte passen. Ein anderer Zeichner hätte aus der Geschichte vermutlich noch mehr herausholen können. Aber hier wird es sicher auch geteilte Meinungen geben, die der Ansicht sind, dass Sienkiewicz genau der Richtige ist und war.

Fazit:
Der Max-Band über die Black Widow ist ein recht gut inszenierter Comic mit ein paar Längen und einem Zeichner, der vielleicht nicht ganz zur Geschichte passt. Aber er ist nichts desto trotz ähnlich wichtig wie die Origin-Geschichte rund um Wolverine.

Max 10: Black Widow - Heimkehr - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Max 10: Black Widow - Heimkehr

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16.95

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Sehr gute Geschichte
Negativ aufgefallen
  • Ein paar Längen
  • Bill ist nicht ganz der passende Zeichner
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.08.2006
Kategorie: Max
«« Die vorhergehende Rezension
Batman / Superman Paperback 2: Supergirl
Die nächste Rezension »»
Fluch der Karibik 2: Der Comic zum Film
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>