SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.036 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Summit 4

Geschichten:

Band 4

Autor, Zeichner, Tusche: Young-Hee Lee



Story:
Hansae hat zusammen mit Itan, dem früheren Liebhaber seines Freundes und unfreiwilligen Mitbewohners aus den Klauen von Gangstern gerettet, die ihn brutal misshandelt haben. Er ist nun bereit, sich zu seinen Gefühlen für den jungen Mann zu bekennen und öffnet sich ihm. Jetzt ist es aber Moto der zurückschreckt und die Zärtlichkeiten nicht zulassen will.
Hansae versteht das nicht so ganz, da Moto früher keinen Hehl daraus machte, dass er ihn gerne ins Bett zerren würde. Ist die rüde Behandlung in seiner Gefangenschaft daran schuld, oder sind vielleicht auch aufflammende Gefühle für Itan daran schuld?
Ehe er sich weiter darüber Gedanken machen kann, muss er sich jedoch um eigene Probleme kümmern. Er hat seinen Job verloren, da er sich einerseits nicht abgemeldet hat, andererseits durch die Schrammen an Arm und Gesicht wie auch die Spuren von Schlägen jetzt als Schläger gilt und damit für seinen Arbeitgeber untragbar geworden ist.
Auf der Suche nach einem neuen Job gerät er zufällig in ein Casting und wird genommen, weil die Jury von seiner Ausstrahlung sehr angetan sind. Aber ist es wirklich das, was er will?



Meinung:
Nach der Action folgt wieder eine Zeit der Ruhe, in dem der Beziehung mehr Raum gegeben wird, die sich nun in ihr Gegenteil verkehrt hat. Denn Hansae, der vorher zurückgewichen ist, macht jetzt die Vorstöße - Moto schreckt aus unbekannten Gründen zurück. Warum kann man allerdings erst am Ende erahnen, vorher hat man eher das Gefühl, er zickt herum. Es geht etwas rauer zu - aus der lockeren Beziehung ist nun ein Spiel um Macht geworden, die die Spannung aus dem vorhergehenden Band fortsetzt, denn auch Itan ist noch nicht aus dem Spiel.
Wieder sind die Zeichnungen sehr klar und sauber. Die jungen Männer - selbst die "Bösen"- sind reizvoll dargestellt und zeigen eine Menge nackter Haut. Die Spannung entsteht hier nicht durch explizite Darstellungen von Sex, sondern durch das spürbare erotische Knistern, das in der ganzen Geschichte vorherrscht, auch als Hansae einen Job annimmt, um den er sonst eigentlich eher einen großen Bogen gemacht hätte. Nur die ständigen Sprünge in der Handlung bringen einen beim Lesen etwas durcheinander und die Handlung wird diesmal nicht wirklich voran getrieben.



Fazit:
Wer die ätherisch schönen Bishonen der koreanischen Mahhwas mag, der wird sich auch an Lee und Moto nicht satt sehen können. "The Summit" ist kernige Boys Love, die vor allem durch Andeutungen und von der Spannung zwischen den Helden und zu ihren Gegenspielern lebt.



The Summit 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Summit 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770468799

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Geschichte wird lebendig erzählt
  • der Zeichenstil ist ausgeglichen und detailreich
Negativ aufgefallen
  • zu viele Sprünge in der Handlung verwirren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.10.2008
Kategorie: The Summit
«« Die vorhergehende Rezension
Sandwich Prince
Die nächste Rezension »»
Musouka 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.