SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.861 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Prinzessin Mononoke : Anime Comic 2

Geschichten:
Prinzessin Mononoke - Teil 2
Autor: Hayao Miyazaki , Zeicher: Studio Ghibli, Tuscher:


Story:
In der Nacht dringt Prinzessin Mononoke in die Siedlung ein und kämpft sich bis zu Madame Eboshi vor. Ashitaka will das Schlimmste verhindern aber die Prinzessin lässt sich von ihren Vorhaben nicht abbringen. Da schnellt ihr eine Kugel vor die Gesichstmaske und sie fällt durch den Schlag in Ohnmacht. Als sie aufwacht stürtzt sie sich erneut auf Madame Eboshi und ein wilder Kampf entbrennt zwischen den beiden Frauen. Da beginnt Ashitakas verfluchter Arm dunkel zu leuchten. Eine ungeheure Macht ströhmt durch ihn, die ihm die Kraft verleiht den Kampf zu beenden und gemeinsam mit seinem Reithirsch Yakkul und Prinzessin Mononoke das Dorf zu verlassen. Die Kugeln von Eboshis Truppen können ihn zwar schwer verletzten aber dennoch nicht aufhalten. Auf dem Ritt durch die Nacht fällt er dann schließlich in Ohnmacht und droht zu verbluten. Mononoke bringt ihn in den magischen Wald wo er von Shishi Gami geheilt wird, der aber nicht seinen Fluch bannt. In diesem Wald befindet sich auch der Mönch Jiko, mit einigen Männern die den Shishi Gami im Auftrag des Kaisers töten wollen. Doch dazu haben sie vorerst nicht den nötigen Mut da sich unzählige riesige Wildschweine in dem Wald versammeln. Angeführt von Okkoto-Nushi einem blinden, weissen, Wildschwein wollen sie die Menschen in diesem Wald töten (vorn an Mononoke, die eigentlich San heißt und Ashitaka). Nach einem "Gespräch" zwischen Okkoto-Nushi, Moro und Ashitaka erkennen die Wildschweine die beiden Menschen an und wollen zum nun finalen Schlag gegen die Menschen antreten, die die Wälder zerstören. Als alle fort sind erscheint der Shishi-Gami erneut...

Meinung:
Wieter geht es hier mit dem zweiten von insgesamt vier Teilen der Anime-Comic Umsetzung des japanischen Kinokrachers schlechthin. Das zweite Cover gefällt mir bei weitem mehr als das erste, es wirkt mystischer und man kann schon auf den Inhalt gespannt sein. Die Story vom Anime und Manga Meister Hayao Miyazaki ist schon wie in der ersten Ausgabe umwerfend. Eine besondere Magie wird ihr verliehen, da etwa drei-viertel am Abend und in der Nacht spielen. Wiedermal sehr schön bearbeitet sind auch die klaren Animations Grabs aus dem Film die hier geboten werden. Nicht immer nur ein langweiliges Panel nach Panel, nein es wird auch mal ein wenig getrickst und gebastelt. Sehr hübsch aufgemacht! Man kann hier also keinen Vergleich mit Anime-Comic Magazinen wie "Pokémon" oder "Dragonball" ziehen. Und ich bitte auch von solchen Vergleichen Abstand zu nehemen da sich diese an eine ganz andere Leserschaft richten. Band zwei ist genauso wunderbar wie schon die Startausgabe des letzten Monats. Man darf also gespannt den nächsten Band zur Hand nehmen. Ob man dort dann auch erfährt was es mit dem Geheimniss umwogenen Shishi Gami auf sich hat und ob er überhaupt auf einer Seite steht und wie man sich sein Handeln erklären soll ? Schnappt euch auf jedenfall schon mal Band zwei!

Prinzessin Mononoke : Anime Comic 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Prinzessin Mononoke : Anime Comic 2

Autor der Besprechung:
Mario Vuk

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00 Euro

ISBN 10:
ISBN: 3-551-74152-2

Positiv aufgefallen
  • Alles ist sehr mysteriös und man fragt sich angestrengt nach dem Ausgang der Story
  • Schön gestaltetes Cover
Negativ aufgefallen
  • Die meisten Ausgaben (die ich gesehen habe) sind an den Kannten etwas geknickt oder angeschrabbt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.05.2002
Kategorie: Prinzessin Mononoke
«« Die vorhergehende Rezension
X - 1999 2
Die nächste Rezension »»
Prinzessin Mononoke : Anime Comic 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.