SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.609 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shinobi Life 2

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Shoko Conami

Story:
Durch einen Zeitriss irrtümlich in die Zukunft geraten, hat Kagetora die hübsche und eigenwillige Beni für seine Prinzessin gehalten, die er eigentlich beschützen sollte. Erst eine Reise in die Vergangenheit zurück hat ihn davon geheilt, seinem Irrglauben weiter nach zu hängen, auch wenn ihn der Vater der jungen Frau als Leibwächter angestellt hat - denn woher bekommt man heute noch jemanden, der Familienmitglieder schützt, ohne Geld dafür zu verlangen.

Weil Kagetora allerdings des Verrats bezichtigt wurde und Hitaki, ein anderer Ninja ihn töten will, flüchten Beni und der junge Mann wieder in die Zukunft zurück. Frei von den Standesunterschieden gestehen die beiden einander nun ihre Liebe und schwelgen für eine gewisse Zeit im Glück. Dann macht Benis Vater aber unmissverständlich klar, dass er schon einen anderen Heiratspartner für seine Tochter im Auge hat - Rihito Iwatsuru, den Sohn eines Geschäftsfreundes, der gerade erst in Benis Klasse gekommen ist.

Während das Mädchen tief erschüttert ist, fügt sich Katetora. Er ist das Dienen und Verzichten gewöhnt und weiß, dass er seiner Geliebten nur so nahe sein kann. Doch bevor sie sich etwas überlegen können, erwartet sie eine unangenehme Überraschung, denn sie sind nicht die einzigen, die die Vergangenheit hinter sich gelassen haben. Hitaki ist zurück.



Meinung:
Nachdem die Vergangenheit für beide abgeschlossen zu sein scheint, konzentriert sich die Geschichte nun ganz auf die Liebesbeziehung zwischen Kagetora und Beni, die sich zunächst über die veränderten Gegebenheiten freuen und im Glück junger Liebe schwelgen können und weiter kennen lernen, dann aber einen gehörigen Dämpfer versetzt bekommen.

So wird Beni an ihre Pflichten als Tochter aus guten Hause erinnert und auch Kagetora lernt, dass Standesunterschiede zwar verwischt sein mögen, aber immer noch vorhanden sind. So nimmt die Liebesbeziehung für beide eine Wende, mit der sie beide nicht gerechnet haben. Weitere Charaktere kommen hinzu - da ist einmal Benis zukünftiger Verlobter Rihito, der auch seine Macken hat, der Freund, der Kagetora bei sich aufnimmt und nicht zuletzt Hitaki, der mit einer Überraschung für beide aufwartet.

Noch immer bezieht die Serie ihren Humor in erster Linie durch das Aufeinandertreffen der Kulturen und die Veränderung der Sitten. All das wird flott und mit einem Augenzwinkern erzählt. Zwar liegt der Schwerpunkt auf der romantischen Beziehung, aber es gibt doch auch hin und wieder Probleme, die nicht damit zu tun haben und auch ein etwas beherzteres Eingreifen erfordern. Das macht die Geschichte abwechslungsreich und stellenweise auch sehr spannend, so dass man neugierig auf den kommenden Band ist, ohne sich gelangweilt zu fühlen.



Fazit:
Sicherlich ist die Idee einen Ninja und ein ganz normales modernes Mädchen aufeinander treffen zu lassen nicht gerade neu, aber die Umsetzung bietet eine gelungene Variation des Themas, in dem sich Spannung, Abenteuer und Romantik die Waage halten.



Shinobi Life 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shinobi Life 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770471850

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • eine unterhaltsame Geschichte
  • Action und Romantik sind ausgewogen
  • hübsche Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.06.2010
Kategorie: Shinobi Life
«« Die vorhergehende Rezension
Silver Diamond 15
Die nächste Rezension »»
Blue Sheep Dream 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.