SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.457 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Twinkle Stars 8

Geschichten:
Twinkle Stars 8
Act 42-47
Bonus Kapitel

Autor & Zeichner: Natsuki Takaya

Story:
Chihiro und Kanade haben sich ausgesprochen und dabei gemerkt, dass sie eines verbindet: sie wollen Sakuya um jeden Preis beschützen, denn sie ist ein wichtiges Licht in ihrem ansonsten nicht gerade glücklich verlaufenen Leben.

Sie wollen beide dafür sorgen, dass das Mädchen ihre optimistische Ader nicht verliert und weiterhin so bleibt wie sie ist. Denn auch der Eispanzer des Jungen, hinter dem er sich seit dem Selbstmordversuch seiner ehemaligen Freundin versteckt hat, beginnt zu schmelzen.

Deshalb erwischt ihn auch ein ganz anderes Gefühl, wann immer er beobachtet, dass Sakuya und Yuri zusammen sind und Freunde werden. Warum regt es ihn auf, wenn er die beiden sieht - ist das vielleicht Eifersucht?

Während Chihiro noch versucht, seine Gefühle zu verstehen, kämpft auch Hijiri, Sakuyas beste Freundin mit dem Gefühlschaos in ihrem Inneren, das durch eine Bemerkung von Yuri ausgelöst wurde. Es scheint, als müsse sie sich eingestehen, dass er doch recht haben könnte...



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Der achte Band von Twinkle Stars baut direkt auf seinem Vorgänger auf und führt die dortigen Entwicklungen konsequent weiter. Nun wo Chihiro Farbe bekannt und über sein Verhältnis zu Sakuya nachgedacht hat, muss er erkennen, wie viel sie ihm bedeutet.

Die Geschichte nimmt daher einen zu erwartenden Verlauf, nimmt sich allerdings genug Zeit dazu, die Charaktere auszubauen und sich intensiv mit ihrem Gefühlsleben zu beschäftigen, damit die späteren Konflikte auch glaubwürdig wirken.

Die Handlung bleibt dadurch zwar unspektakulär, aber durchaus an der Wirklichkeit. Die Künstlerin vermeidet kitschige Momente, auch wenn es sehr gefühlvoll zugeht. Allerdings kommt auch sie nicht ohne Klischees aus, was die Beziehungen angeht

Letztendlich muss man schon ein Faible für Geschichten haben, in denen die erste Liebe feinfühlig und lebensnah behandelt wird, ohne dass es wirklich spannend und dramatisch wird.



Fazit:
Der achte Band von Twinkle Stars bewegt sich zwar weiterhin in bekannten Handlungsmustern und Klischees, die Künstlerin kann aber durch gefühlvolle Zeichnungen, lebensnahe Schilderungen und sympathische Figuren punkten. Allerdings muss man schon so ruhige Mangas mögen, um wirklich zufrieden sein zu können, denn wirklich spannend ist auch diese Ausgabe nicht.

Twinkle Stars 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Twinkle Stars 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3551782106

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte wird warmherzig und liebevoll erzählt
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung bietet keine wirklich spannenden Momente
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.07.2013
Kategorie: Twinkle Stars
«« Die vorhergehende Rezension
Aquablue - New Era 1: Rückkehr zu den Wurzeln
Die nächste Rezension »»
Girls Love Twist 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.