SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.439 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Twinkle Stars 11

Geschichten:
Twinkle Stars 11
Act 60-64
Autor & Zeichner: Natsuki Takaya

Story:
Die Schule nähert sich ihrem Ende und damit auch die gemeinsame Zeit im Sternengucker-Club. Die Jugendlichen bereiten sich daher auch schon auf den großen Abschied vor, da alle ihrer Wege gehen und sich vermutlich aus den Augen verlieren werden.

Für Sakuya hält diese Zeit auch einen großen Schmerz bereit, denn Chihiro, denn sie immer noch aus tiefstem Herzen liebt, hat sich dazu entschieden, nun doch nach Tokio und zu seiner früheren Freundin Sakura zurückzukehren.

Er ist Sakuya und ihren Freunden zwar sehr dankbar dafür, dass sie ihn aus der tiefen Depression geholt haben, unter der er seit dem Unfall, der das Mädchen in ein tiefes Koma versetzt hat, litt, aber er möchte diese Hilfe nun auch an Sakura weitergeben.

Wie aber wird Sakuya das verkraften? Kann es noch Hoffnung geben, dass sich Chihiro eines anderen besinnt? Oder muss sie sich der Melancholie in ihrem Herzen ergeben und irgendwann nach einer anderen Liebe suchen? Denn immerhin hat auch sie noch Freunde, die in ihr mehr als einen guten Kumpel sehen ...



Meinung:
Der elfte ist auch gleichzeitig der abschließende Band von Twinkle Stars. Daher fasst die Künstlerin nun alle offenen Fäden zusammen und verknüpft sie miteinander, lässt in den meisten Bereichen keine Fragen auf.

Sicherlich werden viele Fans nach den Entwicklungen der letzten beiden Bände doch noch auf ein Happy End für Sakuya und Chihiro gehofft haben - aber die Künstlerin bleibt konsequent. So feinfühlig sie die Emotionen ihrer Helden auch weiter entwickelt, Entscheidungen bleiben wie sie sind.

Das gibt der Geschichte einen realistischen Touch. Nicht immer kann die Liebe absolute Erfüllung finden, muss auch einmal einen melancholischen Ausklang bekommen, der vielleicht einen kleinen Funken Hoffnung übrig lässt, wenn auch nicht viel mehr. Das wird sehr ausführlich, wenn auch einen Tick zu ruhig in Szene gesetzt.

Alles in allem ragt der Titel durch diese Entscheidung aus der Menge vergleichbarer Geschichten um die erste Liebe während der Schulzeit heraus. Immerhin zeigt er, dass es auch andere Entwicklungen geben kann und man mit diesen genau so umgehen lernen muss, wie mit dem allerhöchsten Glück.




Fazit:
Twinkle Stars wartet im elften Band mit einem interessanten Ende auf, dass eher mit melancholischen Gedanken, als in Freude zurücklässt, aber sehr gut zu der ruhigen Geschichte passt, und damit in sich stimmig ist. Vor allem Fans gefühlvoller Geschichten um die erste Liebe werden ihren Spaß haben, auch wenn sie diesmal einiges verkraften müssen.

Twinkle Stars 11 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Twinkle Stars 11

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3551784452

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte wird feinfühlig und warmherzig zu Ende erzählt
  • Ein angemessener Abschluss, der auf Kitsch und erzwungenes Glück verzichtet
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.04.2014
Kategorie: Twinkle Stars
«« Die vorhergehende Rezension
Catwoman 4: Bandenkrieg
Die nächste Rezension »»
Black Butler 16
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.