SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rutta und Kodama 3

Geschichten:
Rutta und Kodama 3
Autor und Zeichner:
Yoko Fujitani

Story:
Sie haben sich gesucht und gefunden. Rutta und Kodama sind eigentlich völlig gegensätzlich – der eine ein brutaler Schläger, bei dem es nicht viel braucht, bis er auf einen anderen los geht, und der eher sanfte und zarte Kodama. Aber sie teilen mittlerweile nicht nur das Zimmer, sondern auch das Bett miteinander.

Mittlerweile aber nähern sie sich dem Abschluss in der High School. Wie aber wird es mit ihnen dann weitergehen? So sehr Kodama die Beziehung im Moment genießt, so oft denkt er auch an die Zeit danach – kann ihre Liebe dann überhaupt noch bestand haben.

Seine Hoffnung erleidet einen schweren Rückschlag, als Rutta sich entschließt, sich mit einem Kumpel von der Arbeit auf einer weit entfernten Sportschule anzumelden und dort seine Zukunft in die Wege zu leisten. Kodama fühlt sich verraten und zieht sich enttäuscht zurück, aber mag das sein Freund so einfach zulassen?



Meinung:
Der dritte ist zugleich auch der letzte Band von Rutta und Kodama, aber man merkt auch, dass es damit reicht. Die Beziehung ist eigentlich ganz gut gefestigt, jetzt muss sie nur noch eine Hürde überstehen und die heißt Schulabschluss und Lebensplanung.

Natürlich läuft erst einmal alles so, wie man erwartet, es kommt natürlich zu einer schweren Krise, in der die beiden Jungs beinahe auseinander gehen, weil Kodama auch nicht in der Lage ist, seinen Mund aufzumachen und zu kämpfen. Aber wie es das Schicksal durch die Hand der Autorin so will  - die Liebe endet nicht tragisch.

Tatsächlich folgt die Serie damit ausgetretenen Pfaden, die für die Boys Love sehr typisch sind, um die Bande zwischen den Protagonisten zu festigen. Letztendlich muss ein erfahrener Leser nicht viel darüber nachdenken, ob und wie es ein Happy End gibt, das liegt eher klar auf der Hand.

Und auch in den erotischen Elementen enttäuscht die Geschichte nicht, die intimen Szenen sind wie immer geschmackvoll und anregend gezeichnet, so wie es sich für leidenschaftliche Liebe – gerade zwischen Männern wohl auch gehört. Aufgelockert wird das ganze dann auch noch mit einem Schuss Humor.



Fazit:
Auch im dritten Band ist Rutta und Kodama solide Boys Love für Neueinsteiger, denn die Serie bietet genau die richtige Mischung aus Gefühlen, Erotik und Humor, ohne dabei den Leser mit einer komplexen Handlung und vielschichtigeren Figuren überzustrapazieren.

Rutta und Kodama 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rutta und Kodama 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889217830

186 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Solide erzählte Boys Love für Neulinge
Negativ aufgefallen
  • In erster Linie werden Klischees bedient
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.11.2016
Kategorie: Rutta und Kodama
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men 1
Die nächste Rezension »»
Iron Man 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.