SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.731 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Demon Prince 6

Geschichten:
The Demon Prince 6
Autor und Zeichner:
Aya Shouto



Story:
Das Leben in der alten Momochi-Villa ist immer turbulent, aber Himari hat sich inzwischen dort eingelebt und Freundschaft mit den übersinnlichen Bewohnern geschlossen, vor allem aber mit Aoi, dem geheimnisvollen Jungen, der den Platz eingenommen hat, der eigentlich ihr zugefallen wäre.

Er ist der Hüter der Schwelle zwischen Menschen und Geisterwelt und verwandelt sich gelegentlich selbst – meistens immer dann wenn es notwendig wird – in einen Nue, um das Tor zu beschützen. Doch auch Himari wird immer mehr in alles eingebunden, was auch manchmal für Schwierigkeiten sorgt.

Nachdem sie einen Fluch überwunden hat, gesteht sie Aoi ihre Liebe, doch dieser weist sie heftig zurück. Das aber scheint das Mädchen noch mehr anzustacheln, denn sie will nun endlich heraus finden, warum er ihr gegenüber so reserviert ist. Dabei steht ihr ein geheimnisvoller neuer Lehrer zur Seite, der erschreckend viel über die Villa weiß. Doch ist er wirklich ehrlich zu ihr?



Meinung:
The Demon Prince schwankt immer wieder munter zwischen Romanze und Mystery, so als könne sich die Künstlerin nicht wirklich entscheiden, was sie jetzt eigentlich will. Andererseits mag das auch Absicht sein, um sich ein wenig von der Masse anderer Titel mit ähnlichem Inhalt abzuheben.

Denn die Gefühle der Figuren bewegen sich doch auf einem eher unschuldigen und niedlichen Niveau. Es geht ganz allein um das was in ihnen vorgeht, weniger um Leidenschaft und Sex. Tatsächlich stehen auch jetzt noch die freundschaftlichen Aspekte mehr im Mittelpunkt als alles andere.

Man merkt schon, dass der Heldin die Familie, in die sie herein gewachsen ist, wichtig zu sein scheint, aber sie ist auch neugierig geworden, wird von ihrem Herzen vorangetrieben, weil sie Aoi nicht verloren geben will. Das ist durchaus legitim und hat eine anrührende Note.

Und zugleich kommt noch jemand ins Spiel, der zwar viele Informationen hat, dessen Absichten und Hintergrund aber völlig im Dunklen liegen, so dass die Spannung gewahrt bleibt und man neugierig sein darf, was der Aushilfslehrer nun eigentlich für eine Rolle spielt.



Fazit:
The Demon Prince bewegt sich auch im sechsten Band gekonnt zwischen Abenteuer und Romanze und bleibt damit abwechslungsreich , weil man nie wirklich sagen kann, was als Nächstes passiert und wie sich die Beziehungen wirklich entwickeln, gerade jetzt wo jemand Neues mit ins Spiel kommt.


The Demon Prince 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Demon Prince 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3551798466

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Abenteuer und Romantik in angenehmer Mischung
  • Eine neue Figur sorgt für Spannung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.11.2016
Kategorie: The Demon Prince
«« Die vorhergehende Rezension
Attack on Titan - Outside
Die nächste Rezension »»
Seraph of the End 02: Vampire Reign
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.