SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.609 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Skip Beat! 1

Geschichten:
Act 1 - 5
Autor: Yoshiki Nakamura, Zeicher: Yoshiki Nakamura, Tuscher: Yoshiki Nakamura


Story:
Kyoko tut alles für ihren Schwarm und Kindheitsfreund Sho. Nachdem sie die Mittelstufe beendete, schmeißt sie die Schule, nur um Sho nach Tokyo zu begleiten und ihn bei seiner Popstar-Karriere zu unterstützen. Ihr Alltag ähnelt einem Spießroutenlauf, indem sie von einem Job zum nächsten hetzt, nur um genügend Geld für den gemeinsamen Unterhalt zu verdienen. Ihre eigenen Interessen drängt der Teenager völlig in den Hintergrund. Sho hingegen ist ein arroganter und selbstverliebter Kerl, der auf Kyokos Kosten lebt und sie eiskalt ausnutzt. Für ihn zählt nur sein Traum ein viel umschwärmter Popstar zu werden. Nur durch Zufall erfährt die gutmütige Kyoko, die sich für eine gemeinsame Zukunft aufreibt, wie Sho wirklich über sie denkt. Enttäuscht und außer sich vor Wut sinnt sie auf bittere Rache. Für Kyoko steht fest, sie wird selbst zum Popstar, der Sho um Längen schlägt und ihn in seine Schranken verweist. Doch so leicht, wie sich Kyoko den Einstieg ins Show Business vorgestellt hat, ist es leider nicht...

Meinung:
Skip Beat! stellt eine weitere Auskopplung einer beliebten Shojoserie aus dem Mädchenmagazin Daisuki dar. Der Leser erlebt in amüsanten und detailverliebten Panels, wie sich aus der selbstlosen und naiven Kyoko ein verbitterte Racheengel entwickelt. Das Mädchen macht eine charakterliche 180° Drehung, um selbst ins Show Business einsteigen zu können ur um ihrem arroganten „Freund“ zu zeigen, wo der Hammer hängt. Die schlicht/geniale Thematik wird in ansprechenden und sympathischen Zeichnungen umgesetzt. Der Mangaka gelingt es ausgesprochen gut die Stimmungsschwankungen ihrer Hauptperson in Szene zu setzen. Mal in übertriebenen SD Figuren, dann wieder im normalen, zarten Stil. Hintergründe werden kaum berücksichtigt und sind schlicht gehalten. Das Hauptaugenmerk liegt ganz klar auf den Charakteren und nicht auf deren Umgebung. Dennoch wirken die einzelnen Panels nicht öd und leer; dafür sorgen die textlastigen Sprechblasen. Obwohl man erahnen kann, wie sich die Story rund um Kyoko und ihrem Aufstieg ins Show-Biz entwickeln wird, sollte man der frechen und humorvollen Serie eine Chance geben. Die sympathischen Charaktere überzeugen und der Leser kann gar nicht anders als sie lieb zugewinnen. Shojo Leser werden mit dem Manga gut bedient und unterhalten sein!

Skip Beat! 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Skip Beat! 1

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-551-76981-8

216 Seiten

Positiv aufgefallen
  • für einen Preis von 5,- € ist das Extra eine nette Idee
  • amüsante Charakterentwicklung Kyokos
  • lebendiger Zeichenstil, der die freche und humorvoll Handlung unterstreicht
Negativ aufgefallen
  • Handlungsverlauf ist abzusehen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(12 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.08.2004
Kategorie: Skip Beat!
«« Die vorhergehende Rezension
Rebirth 4
Die nächste Rezension »»
Subaru 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.