SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aquaman 6: Die Krone muss fallen

Geschichten:
Aquaman 6: Die Krone muss fallen
Original:
Aquaman # 31-33, Annual # 1, USA 2017
Autor: Dan Abnett, Phillip Kennedy Johnson
Zeichner, Tusche: Riccardo Federicci, Ric Leonardi Max Fumara
Farben: Sunny Gho, Dave Stewart
Übersetzung: Carolin Hidalgo



Story:
Während Corum Rath weiterhin die Herrschaft über Atlantis inne hat und nun auch gegenüber seinen Anhängern sein wahres Gesicht zeigt, kämpft Aquaman weiterhin im Untergrund für die Freiheit seines Volkes und versammelt die Ausgestoßenen um sich – die die Rath umbringen möchte. Er weiß aber auch, dass er Allianzen schließen muss, denn alleine sind sie nicht stark genug.

Zunächt einmal gilt es aber Mera zu retten, die bei dem Versuch, den Schild um Atlantis zu durchdringen, schwer verletzt wurde und zu sterben droht. Aber erst einmal muss er sie noch aus den Klauen von King Shark retten, der sie gefunden hat und nun gefangen hält. Doch das ist nicht so einfach – ist der doch einer seiner Totfeinde.



Meinung:
Der neue Band der Reihe schließt nahtlos an seine Vorgänger an und erzählt die Geschichte des erneuten Kampfes um Atlantis weiter. Schon vorher konnte man erleben, wie der besiegte und tot geglaubte Unterwasserheld in den Untergrund gegangen ist, um dort den Verlorenen beizustehen.

Das geht jetzt weiter, auch wenn er anfängt sich zu verraten, denn die Kunde von seinem tun dringt auch an den Hof des Königs. Corum Rath lässt seine Maske übrigens auch fallen, der „starke Mann“ erweist sich immer mehr als wahnsinniger Despot und steht damit in guter Tradition zu anderen Herrschern von Atlantis.

Aber damit die Lösung des Konflikts nicht so einfach wird, muss Aquaman einige Hürden überstehen, dazu gehört unter anderem die Rettung seiner Geliebten, bei der er unerwartete Verbündete finden, denn einige zeigen nun auch, dass sie ihre Fehler einsehen.

Die Geschichte spinnt den dramatischen Kampf gekonnt und glaubwürdig, aber auch mit der nötigen Action weiter. Gerade weil die Helden es schwer haben, ihrem Feind beizukommen bleibt die Spannung auch weiterhin angenehm gewahrt und macht Lust auf mehr.

Die letzte Geschichte erzählt eine „Was wäre wenn“-Geschichte, die Aquaman und Kendra darüber nachdenken lässt, was ihre Zukunft betrifft und ist auch ohne große Vorkenntnisse zu lesen. Allerdings ist der Zeichenstil etwas gewöhnungsbedürftig.



Fazit:
Aquaman 6: Die Krone muss fallen spinnt den Handlungsbogen weiter, der schon in den letzten beiden Bänden zu finden war. Noch offene Fäden werden wieder aufgenommen und in die Geschichte eingewoben, um sie so runder zu machen und dem Geschehen noch mehr Pepp zu geben.



Aquaman 6: Die Krone muss fallen  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aquaman 6: Die Krone muss fallen

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 13,99

ISBN 13:
978-3741609602

112 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Den Helden wird es nicht einfach gemacht
  • Actionreich und dennoch voller Hintergrund
  • Interessante Entwicklungen an beiden Fronten
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.12.2018
Kategorie: Aquaman
«« Die vorhergehende Rezension
Le Monde diplomatique: Fußball, Marx und Tränen
Die nächste Rezension »»
Stadt der drei Heiligen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.