SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.683 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon? 8

Geschichten:
Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon? 8
Originalgeschichte
: Fujino Omori
Autor und Zeichner: Kunieda
Charakter-Design: Suzuhito Yasuda



Story:
Es ist Bell gelungen den Minotaurus zu besiegen und das katapultiert ihn als Abenteurer tatsächlich einen Level nach oben und er gewinnt an Macht und Kraft. Nachdem er auch eine passende Rüstung erhalten hat, zieht es ihn zusammen mit Lili und Welf schon wieder in die Tiefen des Dungeons.

Denn er ist auf den Geschmack gekommen und will noch stärker werden, um endlich Aiz Wallenstein ebenbürtig zu sein, die er noch immer nicht vergessen hat. Das macht aber auch Hestia Sorgen, die ihren Schützling gar nicht mehr zu fassen bekommt. Deshalb fasst sie, als sie sich gar nicht mehr zu helfen weiß, einen folgenschweren Entschluss



Meinung:
Die ersten Hürden sind genommen, der ehemalige Versager und Schwächling Bell hat es offenbar allen gezeigt und ist nun der Held der Stadt. Immerhin ist er im Moment ein Champion, hat er den Minotaurus doch in Rekordzeit besiegt und ist schneller als jeder andere im Rang aufgestiegen.

Deshalb ist es auch kein Wunder, dass ihm genau das zu Kopf steigt und er deshalb hinab in den Dungeon geht, um wieder zu kämpfen und weiteren Ruhm zu erlangen. Allerdings muss er erkennen, dass Selbstüberschätzung tödlich sein kann, und zwar nicht nur für ihn selbst.

Hestia dreht unterdessen am Rad, was aber nicht verwunderlich ist, denn immerhin erweist er sich jetzt als undankbar und meldet sich nicht einmal mehr bei ihr, was ihr eigentlich weh tun sollte. Aber die mütterliche kleine Göttin ist immer noch mehr in Sorge, als dass sie ihm zürnt. Gerade ihre Szenen sind deshalb die Stärke des Bandes.

Bei Bell überwiegen die Kampfszenen, manchmal muss er sich seitenweise mit dem Monster, das ihn gerade in der Mache hat, herum prügeln und das ist auch nicht unbedingt so das Gelbe vom Ei und verbreitet mehr oder weniger Langeweile, weil die Handlung stockt.



Fazit:
Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon? mag zwar einmal eine sehr charmante und freche Geschichte gewesen sein, verkommt gerade in diesem Band zu sehr zu einer kampflastigen Nummernrevue, die sich nur durch die Szenen mit der kleinen Göttin Hestia auf einem gewissen Level halten kann



Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon? 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon? 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889218882

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Nette Mischung aus Abenteuer und Humor
Negativ aufgefallen
  • Zu viele klischeehafte Kämpfe
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.01.2019
Kategorie: Is it wrong, to try to pick up Girls in a Dungeon?
«« Die vorhergehende Rezension
Kinder des Fegefeuers 1
Die nächste Rezension »»
Batman: Die Sünden des Vaters
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.