SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.611 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aquaman vs. Suicide Squad: Mission Atlantis

Geschichten:
Aquaman vs. Suicide Squad: Mission Atlantis
Original:
Aquaman # 39-40, Suicide Squad # 45,46, USA 2018
Autor: Dan Abnett & Rob Williams
Zeichner, Tusche: Jose Luis, Jordi Taragona, Vicente Cifuentes, Joe Bennett
Farben: Adriano Lucas
Übersetzung: Carolin Hidalgo



Story:
Der Sieg über den tyrannischen Ursupator Corum Rath hat nicht nur einen hohen Blutzoll unter den Atlantern gefordert, sondern auch etwas verändert. Das versunkene Reich ist wieder aus den Fluten des Atlantik aufgetaucht und bringt nun natürlich die Landmenschen in Aufruhr, stellt es doch einen nicht einzuschätzenden Machtfaktor dar.

Vor allem das amerikanische Militär fürchtet der überlegenen Technik des Meeresvolkes unterlegen zu sein, deshalb nötigt ein General Amanda Waller und ihr Team zu einer besonderen Mission: Die Suicide Squad soll dafür sorgen, dass Atlantis wieder untergeht. Diesmal für immer.



Meinung:
Die Miniserie schließt direkt an die letzten Ereignisse der eigentlichen Serie an, schildert im Grunde nur weiter, was passiert, nachdem Atlantis zu einem großen Teil aus den Fluten aufgetaucht ist und nun nicht mehr von den Behörden geleugnet werden kann, sondern auch für die Öffentlichkeit präsent ist.

Zugleich übernimmt jemand anderes den Thron. Arthur will nicht zurückkehren, weil immer noch genug Atlanter gegen ihn sind, als Herrscherin scheint ihm Mera weit besser geeignet zu sein. Und deshalb wird nun auch ihre Krönung vorbereitet. Aber es zeigt sich, dass auch sie Feinde hat.

Zugleich wird das ganze auch aus der Sicht der Suicide Squad geschildert, die selbst einen größeren Schlag verkraften musste, und nun mit zwei Mitgliedern aufgestockt wird – einem verrückten Zauberer aus einer anderen Dimension und einem genialen Schlösserknacker.

So gibt es eine Menge Zündstoff im Chaotenteam, so dass die Mission schnell aus dem Ruder geraten könnte. Auf der anderen Seite scheint aber auch Amanda Waller inzwischen genau zu wissen, wie ihre Leute ticken und hat auch noch einen Plan in der Hinterhand, was zudem für Spannung sorgt.



Fazit:
Aquaman vs. Suicide Squad: Mission Atlantis erzählt im Grunde den Handlungsbogen der Aquaman-Serie zu Ende und ermöglicht allen Parteien einen Neuanfang. Wie nicht anders zu erwarten, ist die Action dieses Crossovers natürlich mit jeder Menge Zynismus, gespickt, aber auch einigen angenehmen Überraschungen, die durchaus unterhaltsam sind.



Aquaman vs. Suicide Squad: Mission Atlantis - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aquaman vs. Suicide Squad: Mission Atlantis

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,99

ISBN 13:
978-3741615351

100 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Unterhaltsames Crossover mit starken Frauen
  • Der Atlantis-Handlungsbogen wird ansprechend abgeschlossen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.09.2019
Kategorie: Aquaman
«« Die vorhergehende Rezension
The Case Study Of Vanitas 5
Die nächste Rezension »»
Der Mann meines Bruders 3: Kopfzerbrechen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.