SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.806 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mr. & Mrs. X 2: Gestohlene Momente

Geschichten:
Mr. & Mrs. X 2: Gestohlene Momente
Original:
Mr. & Mrs. X # 6-12
Autor: Kelly Thompson
Zeichner: Oscar Bazaldua, David Lopez, Javier Pina
Farben: Frank D‘ Amata, Nayoung Kim
Übersetzung: Carolin Hidalgo



Story:
Rogue, die feurige Südstaatenschönheit, deren Berührung allerdings für andere unangenehm ist und Gambit, der um keinen Trick verlegene Gauner sind ein Paar geworden und haben sich ihr Ja-Wort gegeben, aber jemand scheint etwas dagegen zu haben, dass sie Hochzeitsnacht und Flitterwochen genießen können.

Ehe sie sich versahen sind sie von der Erde entführt worden und finden sich in einem Albtraumszenario wieder, denn der schurkische Mojo jagt sie durch unzählige fingierte Reality-TV-Shows und probiert auch andere Formate an ihnen aus, um die ultimativen Einschaltquoten zu erreichen. Die beiden wissen bald gar nicht mehr, was echt und was falsch ist …



Meinung:
Es ist immer schwierig, Helden miteinander zu verheiraten und dann auch zusammen bleiben zu lassen – bei den wenigsten hat das bisher über Jahre funktioniert und wenn waren sie schon als feste Größe eingeplant, deshalb bleibt es auch hier spannend.

Werden Rogue und Gambit, die es schon am Anfang nicht leicht hatten, dieser Belastungsprobe standhalten, denn das Mojoverse verlangt ihnen einiges ab und auch nach ihrer Rückkehr auf der Erde scheinen einige nicht besonders begeistert über ihre Entscheidung zu sein.

Die beiden Helden versuchen natürlich jeder misslichen Lage zu entkommen und lernen dabei jede Menge über sich und ihre Beziehung, was zu interessanten Entwicklungen führt und auch den Leser gut bei der Stange hält, denn nicht alles ist vorhersehbar.

Eher im Gegenteil. Während man anfangs nicht so recht weiß, was jetzt eigentlich mit den Charakteren ist und ob sie selbst das körperlich durchleiden müssen, scheint es im zweiten Teil viel handfester zuzugehen und die Helden an ihre Grenzen zu führen. Wie sie das meistern ist unterhaltsam zu lesen.



Fazit:
Mr. & Mrs. X 2: Gestohlene Momente spielt mit der Beziehung der frisch vermählten Mutanten und macht durch die manchmal sehr überraschenden Entwicklungen auch den Leser neugierig darauf, ob die Liebe zwischen Rogue und Gambit allen Belastungen standhalten darf.



Mr. & Mrs. X 2: Gestohlene Momente  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mr. & Mrs. X 2: Gestohlene Momente

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

ISBN 13:
978-3741613838

136 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Beziehung wird auf eine interessante Belastungsprobe gestellt
  • Action, Humor und Drama in einer angenehmen Mischung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.12.2019
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Asgardians of the Galaxy 2: Krieg der Welten
Die nächste Rezension »»
80 Jahre Marvel: Die 1990er - Die Mutanten-X-Plosion
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.