SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - +Anima 4

Geschichten:
Geschichte 1
Autor: Mukai Natsumi, Zeichner: Mukai Natsumi, Tusche: Mukai Natsumi

Story:
Vier +Anima erleben gemeinsame Abenteuer auf der Suche nach Artgenossen. Cooro, Husky, Senri und Nana sind mittlerweile feste Freunde, wenngleich sie sich immer noch streiten, aber wenn es hart auf hart kommt, halten sie zusammen. Im Moment hat sich ihnen auch Rose angeschlossen, die auf der Suche nach ihrem kleinen Bruder Pinon ist. Man hat ihn wegen eines besonderen Talentes entführt.
In der Stadt Maggies Village entdecken sie ihn wieder, aber er ist in der Gewalt von Gelehrten, die von der Herrin der Stadt beschützt werden. Und der einzige Weg an den Kleinen heran zu kommen führt in die große Kampfarena.
Cooro und Husky melden sich als Kämpfer an, denn sie hoffen damit auch Geld für die Gruppe zu verdienen. Sie ahnen jedoch nicht, dass Magdala, die gelangweilte Tochter der Herrscherin, längst andere Pläne mit ihnen hat. Später macht Husky Nana klar, dass er nur eine Art von Schmuck an ihr schön findet: Blumen.


Meinung:
Es passiert einiges in diesem Band. Die vier Gefährten erleben nicht nur gefährliche Abenteuer im Collosseum und müssen Magdala davon überzeugen, dass ihr Weg der richtige ist, auch der Leser erfährt zum ersten Mal, wie das +Anima-Erbe in den Menschen erwacht und stellt sich wie Nana die Frage, was die anderen erlebt haben müssen, um so zu werden wie sie sind.
Der Gelehrte Fry ist immer noch sehr an Cooro interessiert - auch wenn er ihn nicht zu fassen bekommt. Aber das ist vermutlich Stoff für kommende Ausgaben. Es bleibt weiterhin spannend und amüsant, da immer wieder kleine Episoden die ernsten Handlungselemente auflockern.


Fazit:
+Anima ist niedliche Fantasy, die sich selber nicht ganz ernst nimmt und Klischees auf den Kopf stellt. Die Geschichten dürften allen gefallen, die schon "Marie und Elie" mochten.


+Anima 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

+Anima 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-044-0

195 Seiten

+Anima 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • amüsante Geschichten vor allem für jüngere Leser
  • niedlich gezeichnete Figuren mit Charakter
Negativ aufgefallen
  • manchmal gleitet der Humor etwas ins Alberne ab
  • die Geschichten sind nichts für actiongewohnte Fans
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 31.05.2005
Kategorie: + Anima
«« Die vorhergehende Rezension
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Die nächste Rezension »»
Prinzessin Kaguya 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.