SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.689 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Oh! My Goddess 29

Geschichten:
Band 29
Autor: Kosuke Fujishima, Zeichner: Kosuke Fujishima, Tusche: Kosuke Fujishima

Story:
Das Besen-Wettfliegen von Belldandy und Hild dauert an und führt durch Kanäle, auf denen die verschiedensten Hindernisse die ganze Flugkunst der beiden beanspruchen. Dabei wird aber Belldandys Besen beschädigt, doch mit Welspers Hilfe kann sie das Rennen beenden.
Welsper selbst muss auch noch seinem Engel einen Namen geben, und das bis zum Sonnenuntergang - sonst bekommt der Engel eine Nummer zugeteilt. Auch Urd und Skuld möchten wissen, welchen Namen Welsper seinem Engel geben möchte, was dem natürlich gar nicht passt. Und schon beginnt eine wilde Verfolgungsjagd, in der sich Belldandy aufteilt, um den Katzendämon schneller zu finden und zudem auch noch viele Plüsch-Welspers auftauchen.


Meinung:
Sieht man von dem Ende der Story um das Besen-Wettfliegen ab, erzählt Fujishima dieses Mal wieder amüsantere Geschichten. Das er Welsper in den Mittelpunkt rückt, ist eine gute Entscheidung, denn sofort blitzt wieder Humor auf, der dem Mangaka bei den drei Göttinnen etwas verloren gegangen scheint. Was sich vielleicht damit erklären lässt, dass nach nun 188 Kapiteln es nicht leicht ist, den Hauptfiguren neue Facetten abzugewinnen. Dafür kann der Mangaka ja auf die Nebencharaktere zurückgreifen, von denen Welsper eine der interessantesten ist. So zeigt die Story neue Wesenszüge des Katzendämons und unterhält zudem in einer guten Mischung aus Action und ruhigeren Passagen.
Die Reihe Oh! My Goddess selbst schwankt sehr in ihren Storys, insgesamt nutzt sich das Konzept leider zunehmend ab - waren zu Beginn alle Geschichten sehr reizvoll, der Reiz des Neuen halt, gelingen Fujishima nur noch gelegentlich rundum gelungene Plots. Im vorliegenden Band trifft das nicht zu; die Welsper-Story und auch der Cliffhanger mit Urd, die ihre Prüfungen zur Göttin erster Kategorie besteht und sich mit ihren neuen Kräften vertraut machen muss, sind humorvolle Ausflüge in die Göttinnen-WG und lassen den nächsten Manga, der aber erst im März 2006 erscheint, mit Vorfreude erwarten. Und natürlich kann man sich an den schönen Illustrationen und Charadesigns des Mangaka erfreuen, vor allem die Göttinnen, allen voran Belldandy, sind immer eine Augenweide.


Fazit:
Fujishima erzählt  dieses Mal wieder amüsantere Geschichten. Dass er Welsper in den Mittelpunkt rückt, ist eine gute Entscheidung, denn sofort blitzt wieder Humor auf, der dem Mangaka bei den drei Göttinnen etwas verloren gegangen scheint. Welsper ist eine der interessantesten Nebencharaktere - seine Story und auch die Cliffhanger-Geschichte sind humorvolle Ausflüge in die Göttinnen-WG und lassen den nächsten Manga mit Vorfreude erwarten.


Oh! My Goddess 29 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Oh! My Goddess 29

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-89885-186-9

ISBN 13:
978-3-89885-186-2

152 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Welsper-Story
  • das schöne Artwork und Charadesign
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.12.2005
Kategorie: Oh! My Goddess
«« Die vorhergehende Rezension
Butterfly 1
Die nächste Rezension »»
Zodiac 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.