SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.607 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shao - Die Mondfee 6

Geschichten:
Kap. 36 - 42 + Bonuskap. 1 + 2
Autor: Minene Sakurano, Zeichner: Minene Sakurano, Tusche: Minene Sakurano

Story:
Wieder bekommt Tasuke Post von seinem Vater. Diesmal liegt dem Schreiben ein kleiner Fächer bei, der die Erdfee Kiryu herbei ruft. Ihre Aufgabe ist es, Tasuke schwere Prüfungen aufzuerlegen. Natürlich ist Tasuke davon alles andere als begeistert, aber schließlich akzeptiert er sein Schicksal, denn er will stärker werden und ein Mittel finden, das es Shao ermöglicht, für immer bei ihm zu bleiben.
Derweil ist Izumo, Tasukes Rivale um Shaos Gunst, nicht untätig: Er hofft, mit Hilfe von Rishu an Shao heranzukommen…


Meinung:
In Bd. 6 wird eine weitere Fee eingeführt, die Chaos in den Alltag des etwas vertrottelten Schülers Tasuke Shichiri bringt. Nun sind es drei - genauso wie bei "Oh! My Goddess"; die Parallelen sind überdeutlich. Im Gegensatz zu ihren Kolleginnen scheint Kiryu kein größeres Interesse an Tasuke zu haben und will allein ihre Pflicht, den Meister zu prüfen, erfüllen. Seine anfängliche Ablehnung bedrückt sie, doch da Tasuke kein übler Kerl ist, findet er eine Lösung, die ihnen beiden das Miteinanderauskommen erleichtert.
Natürlich dreht Minene Sakurano auch das Liebes-Karussell weiter. Obwohl sich Tasuke längst für Shao entschieden hat, fehlt ihm noch immer der Mut, ihr seine Liebe zu gestehen. Shao ihrerseits ist verwirrt von den Gefühlen, die sie als Mondfee gar nicht haben sollte - was die Frage aufwirft, weshalb die Sonnenfee Ruan dieses Problem nicht hat. In Folge versuchen Tasukes Freunde weiterhin, die Zuneigung der Person zu gewinnen, die ihnen besonders am Herzen liegt. Izumo spannt für seine Zwecke die kleine Rishu ein, doch alles läuft anders, als er es sich erhoffte, und überraschenderweise macht er jemand anderen als Shao sehr glücklich. Die Mangaka vergisst ihre Nebenfiguren nicht, und gerade diese kleinen Details fallen positiv auf.
Ansonsten entwickelt sich die Handlung nicht nennenswert weiter, und auch wirklich frische Ideen vermisst man, da alles in ähnlicher Form schon einmal gebracht wurde oder aus anderen Serien bekannt ist. Die Running Gags ermüden auf Dauer den Leser, und man wünscht sich sehnlich, dass die Geschichte Fortschritte macht.


Fazit:
Magical Girls, Fantasy, Romantik und Klamauk sind die Eckpfeiler, auf die Minene Sakurano ihre Geschichte über "Shao die Mondfee" stützt. Parallelen zu Serien wie "Maison Ikkoku" und "Oh! My Goddess" sind deutlich, vergleicht man Personenkonstellation und Handlung. Wer diese Serien nicht kennt, dem mag der Plot witzig und neu erscheinen, die Sammler mit mehr Lese-Erfahrung dürften eher enttäuscht sein, weil es keine wirklichen Überraschungen gibt. Die Reihe ist zwar ganz niedlich und lustig, aber ihr fehlen eigenständige Ideen.


Shao - Die Mondfee 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shao - Die Mondfee 6

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-336-9

ISBN 13:
978-3-86580-336-8

211 Seiten

Positiv aufgefallen
  • sympathische Charaktere, die ihre Rollen erfüllen
  • niedlich gezeichnet
Negativ aufgefallen
  • die Handlung ist arm an Überraschungen und tritt auf der Stelle
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.02.2006
Kategorie: Shao - Die Mondfee
«« Die vorhergehende Rezension
Der kleine König Valum 5
Die nächste Rezension »»
Kamichama Karin 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.