SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.500 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Panel 25

Geschichten:
Autor und Zeichner: Verschiedene

Story:
84 Seiten mit vielen, vielen Comicgeschichten werden hier nun zum 25. Mal präsentiert. Panel ist ein der bekanntesten Comicmagazine in Deutschland und zeigt in dieser Ausgabe 20 mehr oder weniger lange Geschichten und einige Comicstrips. Daneben gibt es noch ein paar Rezensionen in der Pinnwand zu lesen.

Meinung:
Das Faszinierende an einer Fanzine ist ja der schiere Ideen- und Umsetzungsreichtum. Geschichten mit ganz unterschiedlichen Stilen stehen hier nebeneinander, haben oft genug noch nicht einmal thematisch etwas miteinander zu tun. Und genau das ist es ja, was den Reiz ausmacht. Man kann sich eigentlich nie wirklich sein, ob der eigene Geschmack voll und ganz getroffen wird.

Panel 25 bietet jedenfalls eine sehr reiche Auswahl an Geschichten, die zum Teil komisch, tragikomisch oder auch wirklich tragisch sind, aber in den meisten Fällen einfach nur zum Nachdenken anregen. Natürlich treten dabei vor allem die bekannteren hervor. Peter Pucks Rudi hat erst vor kurzem ein umjubeltes neues Album bei Ehapa herausgebracht, woraus auch die vorliegenden Geschichten stammen. Besonders hervorzuheben ist auch "Der Mann aus dem 4. Stock von Rautie und "Das Ruderboot" von Michael Meier - zwei grundsätzlich unterschiedliche Geschichten. Wiederum besonders zum Lachen können auch die "12 Ratschäge, Gevatter Tod doch noch einmal zu entkommen" von Jens Harder anregen, die die Beipack-Informationen mit oft absurden Hinweisen in den USA auf die Schippe nehmen. Zeichnerisch herausragend präsentiert sich "Vier Haikus" von Nic Klein.

Alles in Allem also eine gelungene 25. Ausgabe. Auch wenn die Macher im Vorwort über die schieren Anstrengungen stöhnen, dieses und die anderen Ausgaben herzustellen, hoffen wir einfach einmal, daß dieses Heft noch lange dem deutschen Comicleser erhalten bleibt.


Fazit:
3 Euro sind für soviel Comic ein extrem fairer Preis, bekommt man doch andernorts für denselben vielleicht ein Viertel der Seitenzahl - ok dann in Farbe. Aber was bei einer Fanzine ja am Meisten zählt ist die Masse.

Panel 25 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Panel 25

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Edition Panel

Preis:
€ 3,00

Positiv aufgefallen
  • Eine gute Mischung aus vielen unterschiedlichen Geschichten
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.05
(19 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.03.2006
Kategorie: Panel
«« Die vorhergehende Rezension
Aria - The Uses of Enchantment
Die nächste Rezension »»
Darkness Neue Serie 19
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.