SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.729 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Magdalena - The Passion Of Patience

Geschichten:
Autor: Brian Holguin, James Boony (4)
Bleistift: Eric Basaldua, Marc Silvestri (1), Mike Choi (3), David Nakayama (3)
Tusche: Batt, Rick Basaldua, Tom Bar-Or, Sal Regla (1-3), Joe Weems (1-2, 4), Billy Tan (2), Jeff de los Santos (3-4), Marlo Alquiza (3), Jay Leisten (4)
Farben: Beth Sotelo, John Starr (1), Guy Major (1), Matt Milla (2)


Story:
Patience ist aus dem Kloster ausgebrochen und ist nach New York gereist. Sie hat dort schnell mit der abgerissenen Punkerin Rowan Freundschaft geschlossen. Doch in der Zwischenzeit erwartet sie ihr Schicksal. Denn die alte Magdalena ist gestorben und Patience soll deren Platz einnehmen. Das große Problem ist nur, daß niemand weiß, ob sie bereit ist. Und zu allem Überfluss droht auch noch die Rückkehr eines alten, heidnischen Gottes...

Meinung:
Die alte Magdalena-Serie war irgendwie an einem toten Punkt angekommen. Irgendwie schien alles erzählt. Irgendwie war die alte Magdalena einfach nicht selbstständig genug und hing zu sehr unter den Fittichen der Kirche. Das ergab vielerlei Probleme bei der Erfindung neuer Geschichten und so war es eigentlich ganz gut, daß sie schlußendlich starb. Die Serie schien beendet zu sein. Die Fans waren ihrer überdrüssig geworden.

Doch dann wurde diese Widerbelebung angekündigt und die Fans fantastischer Geschichten horchten bald auf. Brian Holguin sollte sie betreuen. Einen Neuanfang, der wirklich ein solcher werden sollte. Und eines kann man mit Fug und Recht behaupten: Der Neuanfang ist gelungen. Die Magdalena wird also nun durch eine neue Jungfrau dargestellt, deren Name zwar Patience lautet, die aber alles Andere, nur nicht geduldig ist. Das macht sie gleich sympathisch. Nichts hätte die neue Serie weniger gebrauchen können, als einer weitere duckmäuserische Magdalena. Nein, schon sehr bald weist sie die Priester in ihre Schranken und deckt einen Judas, einen Verräter auf. Sie ist sichtlich dafür bereit für etwas zu kämpfen und wenn es die Macht über den Speer des Longinus ist.

Sehr interessant und gut gemacht ist freilich auch der Ansatz alte Mythen neu zu beleben und vor allem alte, heidnische Götter. Die Gegner werden überlebensgroß. Das ist hier positiv zu sehen. Die Auflösung der Geschichte ist gut gemacht und durchaus als innovativ anzusehen. Hinzu kommen außerdem herausragende Zeichnungen, die in gewisser Weise den typischen Image-Stil widerbeleben. Alles in Allem ein gelungens Revival einer schon totgeglaubten Serie, das absolut lesenswert ist.


Fazit:
Zugegeben: Die alte Serie war irgendwie in eine Sackgasse geraten. Doch dieser Comic ist ein brillanter Neuanfang. Die Magdalena, wie man sie noch nie gesehen hat. Sehr gelungen.

Magdalena - The Passion Of Patience - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Magdalena - The Passion Of Patience

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 12,95

ISBN 10:
3-939303-99-2

100 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine innovative Geschichte, die wegweisend für die Serie ist
  • Herausragende Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.03.2006
Kategorie: Magdalena
«« Die vorhergehende Rezension
Rocket Man 3
Die nächste Rezension »»
Epidermophytie 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.