SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shao - Die Mondfee 10

Geschichten:
Kap. 63 - 66
Autor: Minene Sakurano, Zeichner: Minene Sakurano, Tusche: Minene Sakurano

Story:
Um ihren Aufgaben als Mondfee gerecht zu werden, sind Gefühle wie Liebe für Shao tabu. Zu groß wäre die Belastung, wenn sie einen Meister, für den sie Gefühle entwickelt hat, wieder verlassen muss. Tasuke hat dennoch Shaos Herz berührt, und die neuen, ihr unbekannten Emotionen verwirren die Mondfee. Auch leidet sie darunter, dass Tasuke ständig ein Opfer der Avancen anderer Frauen wird und sich kaum wehren kann. Ein Date soll endlich Klarheit schaffen…
Doch selbst als es kein Geheimnis mehr ist, wer wen liebt, Kaori will nicht aufgeben und übersieht darüber beinahe eine Person, die ihr mittlerweile sehr viel bedeutet. Selbst Izumo findet jemanden, der alles für ihn tun würde, um ihn glücklich zu machen. 


Meinung:
Der letzte Band von "Shao die Mondfee" ist erschienen, wahlweise als Einzelband oder mit Schuber. Wer die Serie seit Beginn verfolgt, erfährt nun endlich, wer wen bekommt und wie - fast - jeder seine Herzensangelegenheiten regelt. Shao hat viel gelernt, doch so manches haben sie und Tasuke noch gemeinsam zu bewältigen, aber das ist Thema einer zweiten Reihe: "Wiedersehen mit Shao" ist von Tokyopop bereits angekündigt worden.
Die letzten Episoden in Bd. 10 sind jenen Charakteren gewidmet, die mit der Enttäuschung fertig werden müssen, dass sich ihre jeweiligen Wunschpartner für jemand anderen entschieden haben. Tasukes Freund Takashi hat am schnellsten begriffen, dass er keine Chance hat, während Kaori in ihrer Verbohrtheit praktisch blind ist für das Glück unmittelbar vor ihrer Nase. Rishu entwickelt starke Gefühle für Izumo, der endlich seine eigene Arroganz erkennt und die Konsequenzen zieht.
Auf manch offene Frage wird eine Antwort gegeben, man sieht einige der Charaktere von einer gänzlich anderen Seite, jeder erweist sich als fähig, über seinen eigenen Schatten zu springen. Damit wird zugleich der Grundstein für die Fortsetzung gelegt, denn auch wenn sich Tasuke und Shao über ihre Gefühle im Klaren sind, einfach werden sie es nicht haben, denn je hilfsbereiter ihre Freunde sind, umso mehr Chaos werden sie anrichten. Darauf dürfen sich die Fans der Serie freuen.
"Shao die Mondfee" wendet sich an Leserinnen ab 12, die romantisch-humorige Fantasy mögen. Im Mittelpunkt stehen die Beziehungen der Protagonisten zueinander, und witzige Szenen lockern die Handlung auf. Die Zeichnungen sind ganz niedlich und unterstützen die lockere Atmosphäre.


Fazit:
"Oh! My Goddess" gekreuzt mit "Maison Ikkoku" ergibt "Shao die Mondfee". Inhalt und Charakter-Design sind ähnlich. Wer die beiden anderen Serien nicht kennt, kann sich völlig unvoreingenommen auf Shaos Abenteuer einlassen. Hat man jedoch die anderen Titel bereits gelesen, findet man viele Parallelen. Wenn das nicht als störend empfunden und Comedy grundsätzlich geschätzt wird, hat man jede Menge Spaß mit der zehnbändigen Reihe und ihrer Fortsetzung.


Shao - Die Mondfee 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shao - Die Mondfee 10

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-340-7

ISBN 13:
978-3-86580-340-5

182 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Charaktere erfüllen die ihnen zugewiesenen Rollen
  • witzig
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.11.2006
Kategorie: Shao - Die Mondfee
«« Die vorhergehende Rezension
Arcana 6
Die nächste Rezension »»
Azumanga Daioh 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.