SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.654 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sexy Effect 96 1

Geschichten:
Bd. 1
Autor, Zeichner, Tusche: Jun Mayama

Story:
Für den Kriminalbeamten Kirino ist der junge Staatsanwalt Suda eigentlich eine Plage, denn dieser ermittelt sehr oft in Fällen, die er gerade vor Gericht verhandelt, um Schuld oder Unschuld des Angeklagten selbst heraus zu finden und zieht die Beamten heran, um ihm zu helfen. Rückenwind bekommt er dabei von seinem Vater, dem Polizeipräsidenten.
Trotzdem kann sich Kirino aber nicht einer gewissen Faszination gegenüber dem etwa gleichaltrigen Mann verwehren. Denn dieser ist zielstrebig und klug, weiß was er will und hat doch auch sehr verletzliche Seiten.
Eines ist ihm nur ein Rätsel: Warum träumt er immer wieder davon, mit dem Staatsanwalt zu schlafen? Peinlich berührt verbirgt er seine Empfindungen und Gefühle, wenn er mit Suda zu tun hat und versucht sie sogar zu ignorieren. Leicht ist das jedoch nicht.
Eines Tages wird der Staatsanwalt jedoch entführt. Die Beamten, unter ihnen auch Kirino finden ihn schließlich im Versteck des Täters, gefesselt, gedemütigt und vergewaltigt. Von seinen Gefühlen übermannt, beschließt der junge Kriminalbeamte, den Schuldigen zu finden und Suda von nun an zu beschützen, koste es, was es wolle. Ihm ist egal, wozu das führen mag. Aber wird er seine Leidenschaft zügeln können, denn Staatsanwälte küsst man normalerweise nicht ... oder gibt es da vielleicht gewisse Ausnahmen?

Meinung:
Es wäre zu viel verlangt zu behaupten, dass "Sexy Effect 96" eine neue oder gar innovative Geschichte erzählt. Das tut der Manga beileibe nicht. Statt dessen geht es um ein eher klassisches Thema: Mann verliebt sich in Mann, aber der Betroffene ahnt noch nichts von seinem Glück.
Normalerweise muss er erst einmal grob und handfest davon überzeugt werden, dass Männer auch Männer lieben können - allerdings übernimmt das in diesem Manga jemand anderer, und dem eigentlichen Helden kommt die Aufgabe zu, das Opfer von dem entstandenen Trauma zu befreien und durch seine Liebe zu heilen. Jun Mayama nutzt dies weidlich aus. Sie zieht alle Register, um ihre beiden Protagonisten zusammen zu bringen.
Dabei ist der Hintergrund der Geschichte nicht wichtig, sie konzentriert sich allein auf die Gefühle Kirinos, die im Laufe der Handlung eine Wandlung durchmachen - von peinlich berührter Scheu bis hin zur Erfüllung. Das wird routiniert erzählt, wenn auch nicht sonderlich herausragend umgesetzt, da man auch bestimmte Dialoge und Szenen bereits aus anderen Mangas kennt.
Zeichnerisch ist Jun Mayama guter Durchschnitt. Sie zeichnet weitestgehend sauber und detailreich, wenngleich auch die Figuren nur durch Accessoires wie Sudas Brille unterscheidbar sind.


Fazit:
"Sexy Effect 96" ist ein typischer Boys Love Manga für ältere Leserinnen, die es explizit und derb mögen, bietet aber ansonsten nicht unbedingt künstlerisch und inhaltlich neue Höhepunkte, die ihn aus der Masse heraus ragen lassen. Wer das Genre mag, wird hier aber eine ausgewogene Mischung aus Erotik und Romantik lesen können.


Sexy Effect 96 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sexy Effect 96 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-6843-0

222 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Geschichte ist routiniert und spannend erzählt
Negativ aufgefallen
  • viele Details sind schon aus anderen Boys Love Mangas bekannt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.03.2008
Kategorie: Sexy Effect 96
«« Die vorhergehende Rezension
Dream Kiss 4
Die nächste Rezension »»
Angel Diary 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.