SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.725 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Troll von Troy 10: Ärger in Darshan

Geschichten:

Troll von Troy Band 10 Ärger in Darshan (2008)
TROLL DE TROY: LES ENRAGES DU DARSHAN
Autor: Christophe Arleston
Zeichner: Jean-Louis Mourier
Übersetzung : Tanja Krämling



Story:

Fortsetzung aus Band 9. Weiterhin hält sich unsere kleine Reisegesellschaft im fernen Osten auf. Waha schafft es mit Hilfe eines jungen Mannes die kleinen Trolle zu befreien und gerät dabei in Gefangenschaft. Auch grausamste Foltermethoden (Wassertropfen!) entlocken ihr nicht das Versteck  des Nachwuchses. Der Rest der Gruppe ist überall versprengt und muss sich aus teils fast hoffnungsloser Lage befreien. Die Suche von Dävill nach den kleinen roten Trollen wird intensiviert. Braucht sie doch deren Felle dringend für die Erweckung von Kahräll. Es läuft allerdings nicht alles nach Wunsch und so kommt es schließlich zum Kampf der Götter.



Meinung:

Rote Trolle gegen Weiße Trolle, Östliche Mystik, Götter, die zum Leben erweckt werden. Band 10 beendet den Ausflug unserer Trollfreunde in östlichen Gefilden auf rasante Art und Weise. Die fernöstliche Atmosphäre wird treffend dargestellt und viele genre-typischen Klischees parodiert.

Natürlich beinhaltet die Ausbildung zur Shaolinin eine langwierige Phase des Wasserschleppens und ist erst beendet, wenn die Schülerin schnell genug ist den Stein auf der Hand des Meisters zu erwischen. Foltermethoden beinhalten die Verwendung von Bambusstäbchen unter den Fingernägeln und einfachste Sätze werden in die blumige asiatische Ausdrucksform gebracht. Hier nur ein Beispiel:

Junger Mann: „Was ist mit meinem Vater passiert?“

Weiser: „Der Odem des Kirschbaumes hat ihn unter den Flügeln der bunten Frühlingsblüten Eurer verehrten Ahnen aufgenommen.“

Ein Nachbar: „Will heißen: Er ist tot.“

So gibt es wieder viel zu entdecken, sowohl in den Zeichnungen als auch im Text. Lesespaß ist garantiert.



Fazit:

Ein würdiger Abschluss des Ausflugs unserer Helden in östliche Gefilde. Arleston und Mourier zeigen erneut: Trolle haben zu Unrecht einen schlechten Ruf und sind in Wirklichkeit sympathische Geschöpfe!



Troll von Troy 10: Ärger in Darshan - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Troll von Troy 10: Ärger in Darshan

Autor der Besprechung:
Rolf Niemann

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 12

ISBN 13:
978-3-551-74900-0

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Viele Trolle, rote und weiße
  • Viel Lesespaß
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.03.2009
Kategorie: Troll Von Troy
«« Die vorhergehende Rezension
Etoile
Die nächste Rezension »»
Buffy The Vampire Slayer 3: Wölfe!
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.