SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.554 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Summit 6

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Young-Hee Lee

Story:
Moto steht noch immer zwischen den Stühlen, aber er entscheidet sich schließlich doch für Hansae, weil er in Ithan immer noch den Jugendfreund sieht, der ihn in manchem ziemlich ähnlich ist und gerade viele Jahre zuvor sehr geholfen hat. Er weiß allerdings nicht, dass in Ithan nicht nur alte Erinnerungen sondern auch Gefühle wieder erwacht sind, die dieser nicht mehr verdrängen kann. Denn Moto hat ihm damals über eine sehr schwere Zeit hinweg geholfen und war ein strahlendes Licht in seiner düsteren Welt. Hin und her gerissen zwischen den Erinnerungen, seinen Gefühlen und einer gewissen Verantwortung, versucht er seine Leidenschaft zu zügeln und gleichzeitig Moto vor seinem Bewährungsanwalt zu beschützen. Denn dieser hat auch noch einen anderen Auftrag bekommen. Doch alles beginnt zu eskalieren, als Moto, der sich vor seinem eigenen Gefühlswirrwarr zu einer Freundin geflüchtet hat, im Fernsehen etwas sieht, was ihn zutiefst verstört und verängstigt.


Meinung:
Langsam beginnt sich abzuzeichnen, dass es vermutlich doch noch einen Hahnenkampf zwischen Hansae und Ithan geben wird, was Moto betrifft, denn beide können nicht verbergen, wie sie für ihn fühlen. Derweil hat der allerdings mit den Dämonen und Schatten seiner eigenen Vergangenheit zu kämpfen, von der Hansae immer noch nichts weiß.
Dafür erfährt man jetzt mehr von den Ereignissen, die Ihtan ins Gefängnis gebracht haben und immer noch mit Moto verbindet. Alles in allem kommt schon die nächste Bedrohung auf die drei Protagonisten zu, und nur einer ahnt, dass es für sie drei sehr bitter werden kann, auch wenn die Beziehungen immer noch im Vordergrund stehen und diesmal Ithan zeigen darf, wie sehr er Moto begehrt.

Das ist gleichzeitig der erotische Höhepunkt dieses Bandes und beweist wieder einmal, dass die Spannung durch das spürbare erotische Knistern und weniger durch die Geheimnisse der Helden entstehen, so dass man doch auch diesmal hofft, das ein wenig mehr geklärt werden würde. Auch diesmal sind die Zeichnungen klar, die jungen Männer sind sehr reizvoll dargestellt und zeigen eine Menge nackter Haut.


Fazit:
Wer die ätherisch schönen Bishonen der koreanischen Manwhas mag, der bekommt in "The Summit" eine ganze Menge davon zu sehen. Die Geschichte ist kernige Boys Love, die vor allem durch Andeutungen und von der Spannung zwischen den Helden und zu ihren Gegenspielern lebt.



The Summit 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Summit 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770469680

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte wird humorvoll und quirlig erzählt
  • Der Zeichenstil ist ausgeglichen und detailreich
Negativ aufgefallen
  • Zu viele Sprünge in der Handlung verwirren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.05.2009
Kategorie: The Summit
«« Die vorhergehende Rezension
King of Hell 10
Die nächste Rezension »»
Süßes Gift - Liebesmedizin 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.