Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 202 Portraits. Alle Portraits anzeigen...

Portrait - Mr. Miracle

Who's Who Logo Verlag: DC Comics
Richtiger Name: Scott Free
Beruf: Entfesselungsknstler
bekannte Verwandte: Big Barda (Ehefrau), Izaya/Heiliger Vater (Vater), Avia (verstorbene Mutter), Big Breeda (Schwigermutter)
Gruppenzugehrigkeit: Justice League of America, The New Gods
Einsatzgebiet: New Genesis oder New York und Umgebung
Erster Auftritt: Mister Miracle (erste Serie) #1 (Mrz-April 1971)
Gre: 1,83m
Gewicht: 84 kg
Augen: blau
Haare: schwarz

Mr. MiracleKrfte und Fhigkeiten:
Scott Free verfgte anfangs ber keine Superkrfte, aber er wurde im Gebrauch smtlicher Waffen von Apokolips ausgebildet und ist unschlagbar, wenn es um mechanische Gerte geht. Er ist imstande, jedes Schlo zu ffnen. In seinem Kostm sind verschiedene Dietriche verstaut und eine Auswahl erstaunlicher Werkzeuge, die stndig ergnzt wird. Auerdem ist in Scotts Kostm eine Mutterbox eingenht, die unter anderem in der Lage ist, elektromagnetische Felder aufzubauen und Scott auf kurze Entfernungen teleportieren kann. Mutterbox steht Scott als Beraterin und Retterin in der Not zur Seite. Sie kontrolliert auch die Aero Discs, die es Mister Miracle erlauben zu fliegen.
Ferner verfgt er ber einen Multiwrfel. Ein Gert, das einen starken Laserstrahl, ein fast unzerstrbares Kabel und Schallwellen erzeugen kann.
Inzwischen besitzt Scott Free allerdings auch fast gttliche Krfte, auf deren Einsatz er aber bewut verzichtet, um sich nicht ber die Menschen zu stellen, sondern ein Teil von ihnen zu sein.

Mr. MiracleGeschichte: Als Scott geboren wurde, befand sich sein Heimatplanet New Genesis im Krieg mit Akopolips. Um die Feindseligkeiten zu beenden und einen dauerhaften Frieden zu schaffen, kamen Scotts Vater Izaya und Darkseid, der Herrscher von Apokolips, berein und die beiden Planeten bekriegten sich von neuem.
Darkseid bergab Scott Free in die Obhut von Granny Goodness, die alles daran setzte, seinen Willen zu brechen und einen jungen Krieger aus ihm zu machen. Hier lernte Scott auch seine zuknftige Frau Big Barda kennen, die damals Anfhrerin von Grannys weiblichen Furien war. Scott war jedoch nicht imstande, seine Augen vor den Leiden anderer zu verschlieen oder jemanden zu verletzen, nur um seinen Vorgesetzten zu gefallen. Er war auerstande, jemanden zu tten, nur weil man es ihm befohlen hatte.
Nach Jahren gelang es Scott, von Apokolips zu entkommen. Dadurch war der Pakt zwischen New Genesis und Akopolips gebrochen worden, und die beiden Planeten bekriegten sich von neuem. Scott gelangte auf die Erde, wo er Thaddeus Brown und dessen treuen Begleiter Oberon traf. Brown trat als Entfesselungknstler unter dem Namen Mister Miracle auf Jahrmrkten auf. Als Brown gttet wurde, verfolgte Scott die Tter und bergab sie der Polizei. Er bernahm die Rolle von Brown und zog mit Oberon weiter. Spter gelang auch Barda die Flucht von Apokolips. Nachdem sie Scott gefunden hatte, heirateten die beiden schlielich auf New Genesis. Nach ihrer Rckkehr zur Erde schlo sich Mister Miracle der Justice Leage an und kmpfte Seite an Seite mit Booster Gold und Blue Beetle gegen Ungerechtigkeiten und fr die Freiheit der Menschen.
Spter trennte sich Scott Free von der Justce Leage, um ein ruhiges und normales Leben zu fhren. Fr die JLA tritt im Augenblick der dunkelhutige Student Shilo Norman im Kostm des Mister Miracle an; er ist das Mndel von Scott Free und Big Barda und lernte alles von ihnen, was ein Entfesselungsknstler und Held wissen mu.
Dennoch hat Scott seine Helden-Identitt nicht vllig aufgegeben, denn er glaubt immer noch daran, da niemand wirklich frei sein kann, so lange auch nur einem Menschen die Freiheit versagt wird.
Autor dieses Portraits: Bernd Glasstetter
Portrait vom: 04.08.2001
«« Das vorhergehende Portrait
Mr. Freeze
Das nächste Portrait »»
Mike van Audenhove
?>