Wir schreiben das Jahr 1973. In einer Zeit, in der Staatsbehörden noch nicht jeden Schritt eines jeden Menschen mit Kameras, Computern und Smartphones überwachen konnten, verliert der Britische ARC-7, seines Zeichens der Geheimdienst unter den Geheimdiensten, einen seiner Top-Agenten im Einsatz. Bei internen Ermittlungen stößt die Chefsekretärin der Organisation, Velvet Templeton, auf einen Hinweis. Als sie diesem allerdings nachgehen will, gerät sie selbst in Verdacht und ist gezwungen unterzutauchen, was ihr mit etwas Glück und dank ihrer eigenen Vergangenheit als Superspionin auch gelingt. Außerhalb des Systems macht Sie sich auf eine internationale Schnitzeljagt, um ihren eigenen Namen rein zu waschen und um herauszufinden was bei Agent X-14s letztem Auftrag schief lief.

 

">

Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.434 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Velvet - Band 1: Before the Living End - Das Cover

Zurück zur Rezension von Velvet - Band 1: Before the Living End

Velvet - Band 1: Before the Living End - Das Cover
?>