SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.276 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Kingdom 1

Geschichten:

Kapitel 1 bis Kapitel 4

Autor: Komomo Yamada, Zeichner: Komomo Yamada, Tuscher: Komomo Yamada 



Story:
Nanako Narimiya, ein liebes und hübsches Mädchen, hat schon früh ihre Eltern verloren und wohnt seitdem in einem Tempel bei ihrer derzeitigen Stiefmutter. Eines Tages kommt ein sehr attraktiver Mann namens Masanori Tojo zum Tempel, um Nanako ein Angebot zu machen. Er stellt sich als Bekannter ihres verstorbenen Vaters vor. Sie soll auf eine Privatschule gehen. Eine Wohnung im nahegelegenen Wohnheim wird ihr ebenfalls versprochen. Es handelt sich hierbei um die Eliteschule „Teito“, diese zu besuchen ist eine einmalige Chance. An dieser Schule werden nur die privilegiertesten Schüler aufgenommen. Ihre Pflegemutter warnt Nanako, sich dieses Angebot gut zu überlegen. Bestimmt hat die Sache einen Haken. Nanako sagt trotz allem überglücklich zu, da vor allem die Schuluniform hinreißend aussieht. Ihre Stiefmutter sagt ihr zum Abschied, dass sie immer eine Familie in dem Tempel haben wird, falls sie doch noch zurückkehren möchte.

Auf dem Campus angekommen muss sich Nanako erst einmal zurechtfinden. Sie ist total überwältigt von der Pracht und dem Glanz, die das Heim ausstrahlt. Als sie mit ihrem schweren Koffer hinfällt, kommt ein gut aussehender junger Mann gerade zur rechten Zeit und hilft ihr. Doch der Dank bleibt ihr im Hals stecken im wahrsten Sinn des Wortes. Nachdem er ihr aufhilft, küsst er sie und nennt sie Nana-Chan, als ob beide ein Pärchen wären. Schwuppdiwupp ist er aber auch schon wieder verschwunden, bevor sie auch nur ein Wort der Beschwerde an ihn richten kann.

Im Heim begibt sie sich endlich in ihr Zimmer. Plötzlich überkommen sie Zweifel, ob das Angebot anzunehmen richtig war. Herr Masanori Tojo taucht auf, um sie herumzuführen und mit den Gepflogenheiten vertraut zu machen. Da wird er von Subaru Tojo unterbrochen. Dieser ist sein Cousin und der unverschämte Kerl, der Nanako einfach geküsst hat. Subaru erklärt ihr auf nicht gerade zimperliche Art und Weise, dass sie seine Verlobte ist. Geschockt schaut sie zu Masanori rüber, der ihr das bestätigt. Nanako wird jetzt klar, dass ihre Stiefmutter recht hatte. Das wunderschöne Angebot hat einen Haken.



Meinung:
Die Geschichte ist sehr romantisch, so dass man selbst Schmetterlinge im Bauch bekommt. Zwar ist alles noch ein bisschen verwirrend, da man nicht weiß, in welcher Verbindung Nanakos Vater mit der Familie Tojo steht. Aber das wird man wohl in den nächsten beiden Bänden erfahren. Auf jeden Fall bietet diese Story alles, was einen guten Herzschmerz-Manga ausmacht. Viel Romantik, Humor, Intrigen und attraktive Charaktere.

Das Cover sieht fabelhaft aus. Man sieht Subaru Tojo umrahmt von roten Rosen als Eyecatcher. Genauso geht es im Manga selber weiter. Meistens werden Blumen, vor allem Rosen, oder ein Funkeln als Hintergrund verwendet. Die Rückseite des Bandes wurde ebenfalls sehr verspielt gehalten. Ein Teddybär mit Krone und Nanako und Subaru im Däumelinchen Outfit samt Rose.

Fazit:
Love Kingdom ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, die sich vor allem an Mädchen richtet. Der Manga ist für alle Leseratten ab 12 Jahren. Ein bisschen klischeehaft mutet die über ihren Kopf hinweg abgemachte Verlobung an. Dies macht aber den Reiz der Story aus.

Die Manga Reihe besteht aus drei Bänden. Der erste Band dieser Trilogie wird vor allem die Mädchen dazu bringen sich auch die Folgebände zu besorgen.



Love Kingdom 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Kingdom 1

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6.50

ISBN 13:
978-3-7704-7247-5

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • attraktive Charaktere
  • interessante Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.09.2010
Kategorie: Love Kingdom
«« Die vorhergehende Rezension
A Lollypop or a Bullet 2
Die nächste Rezension »»
The Prince of Tennis 40
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.