SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.167 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Life Tree's Guardian 5: Die Wächter des Baumes

Geschichten:

Autor , Zeichner, Tuscher, Colorist: Nathalie Wormsbecher



Story:
Die Reise in Wolfs Welt hielt eine große Überraschung für May bereit: Eigentlich ist Wolf gar kein Wolf, sondern ein attraktiver junger Mann! Gerade hatten die beiden ihre Gefühle füreinander entdeckt, da meldet sich die immer noch besessene June zurück – und zwar mit magischen Pfeilen. Werden die beiden es schaffen, ihre Freundin von Yoriks Einfluss zu befreien? Und die finale Auseinandersetzung mit dem mächtigen Magier steht auch bevor – ein Kampf, in dem nicht nur die Welt des Baums des Lebens in Gefahr ist, sondern auch Mays Leben...

Meinung:
Natalie Wormsbecher bringt ihre erste mehrbändige Serie zu einem gelungenen Abschluss. Über die Art und Weise, wie sie die verschiedenen offenen Fragen löst, kann man geteilter Meinung sein. Einigen Lesern wird es positiv auffallen, dass die Autorin nicht die einfache Lösung "Die Helden gewinnen, der Böse wird vernichtet" wählt. Bereits in den vergangenen Bänden hatte sie die vermeintlich klare Schwarz-Weiß-Verteilung der Charaktere immer weiter zugunsten von Grauschattierungen aufgelöst. Anderen Lesern könnte es aber übel aufstoßen, dass es, ohne zu viel zu verraten, am Ende für jeden auf die eine oder andere Art ein Happy End gibt. "Am Schluss haben sich alle wieder lieb" wäre eine etwas zynische, aber nicht völlig fehlgehende Beschreibung. Die letzten Szenen dürften außerdem bei manchen den Kitsch-Alarm ausschlagen lassen.

Aber bis dahin haben die Protagonisten noch so einige Abenteuer zu bestehen. Wieder steht das Motiv der Prüfungen im Mittelpunkt, und Wormsbacher zeigt in den Aufgaben, denen sich Wolf und May stellen müssen, erneut ihre Kreativität. Was die beiden lösen müssen, ist folgerichtig aus dem bisherigen Geschehen aufgebaut, stammt aber nicht aus der "Prüfungen für Helden"-Mottenkiste.

Wirkliche Kritikpunkte gibt es kaum noch. Gelegentlich nutzt die Autorin für Hinweise den Holzhammer, damit es auch der letzte Leser begreift, etwa wenn Wolf sich bewußt wird, was Mays Rettung für ihn bedeuten würde. Aber an anderer Stelle zeigt sie, dass sie auch Hinweise hinterlassen kann, die selbst dem aufmerksamen Leser erst im Rückblick auffallen.

In der derzeitigen Form könnte die Serie durchaus noch einige Bände weitergehen. Die Geschichte würde auch einige Ansatzpunkte bieten. Wie geht es beispielsweise mit dem Wächter des Baumes weiter? Wie reagiert Wolfs Halbschwester auf die neue Situation? Und was wurde eigentlich aus den Geistern, die die Splitter bewacht haben? Vielleicht wird Natalie Wormsbecher diese und ähnliche Fragen irgendwann einmal mit neuen Geschichten beantworten. Wenn sie dabei die seit etwa Band 3 in dieser Reihe erreichte Qualität aufrechterhalten kann, spricht eigentlich nichts dagegen.

Fazit:
Die Autorin bringt ihre erste mehrbändige Serie zu einem gelungenen Abschluss. Nachdem sie mit weiteren Prüfungen für ihre Protagonisten erneut ihre Kreativität gezeigt hat, kommt sie zu einem Ende, dass nicht nach dem Geschmack aller Leser sein wird. Die meisten dürften allerdings nichts dagegen haben, sollte Wormsbecher für neue Geschichten in dieses Universum zurückkehren.

Life Tree's Guardian 5: Die Wächter des Baumes - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Life Tree's Guardian 5: Die Wächter des Baumes

Autor der Besprechung:
Henning Kockerbeck

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-86719-635-2

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Auflösung der verschiedenen Handlungsfäden wird manche Leser ansprechen...
Negativ aufgefallen
  • ... anderen Lesern aber als Schwachpunkt erscheinen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.08.2011
Kategorie: Life Tree's Guardian
«« Die vorhergehende Rezension
Life Tree's Guardian 4: Rückkehr
Die nächste Rezension »»
XX Me! 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.