SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.836 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - QQ Sweeper 1

Geschichten:
QQ Sweeper 1
Autor und Zeichner:
Kyousuke Motomi

Story:
Auch wenn sie es noch vor den Klassenkameraden verbergen kann, Fumi ist in Not. Ihre Eltern sind verstorben und keiner der Verwandten sieht sich in der Pflicht, sich um das Mädchen zu kümmern und ihr eine Bleibe zu bieten. So sitzt sie quasi auf der Straße und kann sehen wo sie bleibt. Deshalb übernachtet sie schließlich aus lauter Verzweiflung in einem alten Gebäude auf dem Schulgelände.

Das entdeckt allerdings Kyutaro, einer ihrer Klassenkameraden, der darauf ziemlich wütend reagiert und sie mehr oder weniger rüde aus dem Zimmer vertreibt, das er aus irgendwelchen Gründen sauber hält. Doch genau das weckt das Interesse des jungen Mädchens und sie beschließt, als ihre erste Wut verraucht ist, wieder zu kommen und herauszufinden was los ist.

Die Erkenntnis ist erstaunlich, denn Kyutaro ist in übernatürlicher Mission unterwegs, denn er kann durch eine magische Tür in die Seelenräume der Menschen reisen und so dafür sorgen, dass ihre finsteren Gefühle und Gedanken verschwinden. Doch das kostet viel Kraft und er könnte gut eine Assistentin gebrauchen.



Meinung:
Die Geschichte von QQ Sweeper ist klassisch. Ein Mädchen ohne Bindungen zu irgendwelchen Menschen, verlassen und allein, stößt auf ein magisches Geheimnis und wird bald Teil davon, auch wenn sie damit nicht gerechnet hat. Denn sie scheint etwas zu besitzen, was sie für den Job geradezu prädestiniert.

Und natürlich kommt auch ein geheimnisvoller Junge mit ins Spiel, auch wenn von Romantik in diesem ersten Teil nicht viel zu bemerken ist, denn dieser ist eher dem Kennenlernen der Figuren und des Hintergrundes gewidmet. Und das beginnt recht stürmisch.

Unterhaltsam und spannend führt die Künstlerin in die Geschichte ein, auch wenn viele Elemente nicht besonders überraschend sind. Aber die Figuren entwickeln sich sympathisch und sorgen für eine gewisse Anteilnahme am Geschehen und dem Schicksal der beiden Helden.

Alles in allem stellt die Künstlerin gekonnt die Weichen und bereitet die Leser so auf eine Geschichte vor, die durchaus interessant sein könnte, wenn sie es richtig anstellt. Man sollte sich deshalb von dem überraschen lassen, was ihr noch so alles einfällt.



Fazit:
QQ Sweeper ist der solide Auftakt einer Geschichte zwischen Mystery und Romanze, die eine interessante Grundlage hat und sich durchaus spannend entwickeln kann. Dazu kommen sympathische Figuren, an deren Schicksal man gerne Anteil nimmt.

QQ Sweeper 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

QQ Sweeper 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842017719

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessanter Auftakt einer spannenden Geschichte
  • Sympathische Figuren
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.12.2015
Kategorie: QQ Sweeper
«« Die vorhergehende Rezension
Nach Paris 1
Die nächste Rezension »»
Nightwing 4: Stadt der verbotenen Helden
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.